Jump to content
Chrizz

Streetboard Eigenbastelei :-)

Recommended Posts

Hallo,

 

hier mal mein bescheidenes Wissen.

 

Longboards von Globe sind in der Longboard Szene nicht beliebt, werden eher als schlecht gehandelt. Dies schreibe ich aber ohne Bewertung. Ich fahre Sector 9 Longboard und bin super zufrieden.

Generell sollte man aber von Longboards unter 200,00 EUR die Finger lassen. Dies sind halt wie immer Meinungen von vielen.

 

Was gut gegen Wobbeln ist, sind härtere Bushings und breitere Achsen. Breite Longboardrollen helfen da auch.

 

Mein Metroboard hat bei 30 km/h überhaupt kein Wobbeln.

 

Ich denke das beste gegen Wobbeln ist härtere Bushings und die Schraube an der Achse fester anziehen.

Weiche Rollen mit 75A sind sehr gut bei meinen beliebten "Freunden" Kieselsteine und Äste.

 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

Edited by thekatz

Share this post


Link to post
Share on other sites

alle sagten es geht nicht bis einer kam der es machte.....

 

die schlechten Meinungen über Globe Boards sind auch mir bekannt, allerdings hatte ich dieses Modell bereits in der Hand und war total begeistert.

 

Ich finde immer, dass man sich seine eigenen Meinungen bilden sollte und ich werde gerne berichten...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

Ich fahre Sector 9 Longboard und bin super zufrieden.

Generell sollte man aber von Longboards unter 200,00 EUR die Finger lassen. Dies sind halt wie immer Meinungen von vielen.

Was gut gegen Wobbeln ist, sind härtere Bushings und breitere Achsen. Breite Longboardrollen helfen da auch.

Ich denke das beste gegen Wobbeln ist härtere Bushings und die Schraube an der Achse fester anziehen.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

 

Da gebe ich dir Recht, wer zu günstig - billig kauft, kauft oft zweimal. Praktisch ist es, wenn man sich im Skateboardladen oder Longboardladen die Boards ansieht und probefährt.

Die bushings wechsel ich beim e-board aus und passe sie an für die Geschwindigkeiten, eher harte bushings.

 

Das Globe ist doch etwas zu gross für mein Pocketpoard, ist sogar grösser als mein Gravity Bruce Logon Deck.

Share this post


Link to post
Share on other sites
alle sagten es geht nicht bis einer kam der es machte.....

 

die schlechten Meinungen über Globe Boards sind auch mir bekannt, allerdings hatte ich dieses Modell bereits in der Hand und war total begeistert.

 

Ich finde immer, dass man sich seine eigenen Meinungen bilden sollte und ich werde gerne berichten...;)

 

genau so sehe ich das auch.

 

Gruss

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, selb'st testen und sich eine Meinung bilden ist eh das sinnvollste.

Aber zu günstiges / billiges Material macht meisten keinen Spass auf Dauer.

 

Ich werde wohl doch im Winter mein Cityboard auf 36V umbauen für ein paar Testfahrten. Bei jetziger Überetzung dürfte es dann bei 36V (42V) locker 55km/H fahren, was zu testen wäre auf einem freien Platz :P

(Ich wollte unbedingt die 50km/H überschreiten, aber superleicht und sooo schnell geht nun nicht)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Langsam muss weitergebaut werden. Das Zweite Streetboard (noch kleiner) fährt sich ohne Motor schon mal super. Schmale Longboardachsen, Oragnatang wheels, ein kleines schmales Streetcruiser Deck. Das ganze e-board wird nachher unter 4,5Kg wiegen, soviel steht fest :-) Nur gibt es noch mechanische Probleme / Arbeiten die zu bewältigen wären ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Chrizz,

 

kannst Du die Abmaße des Decks verraten?

 

Am besten, wenn Du es irgendwann zerlegst, auch das Einzelgewicht gewogen.

 

Dies interessiert mich, da ich bei Decks größere Größen benötige als die meisten Leute, und das Gewicht von käuflichen "Standarddecks" im Verhältnis zu meinen Selbstbaugrößen vergleiche.

 

Das fängt schon beim Fussabstand zueinander ab: Empfehlenswert wäre für mich 65-70 cm, bei der Breite sollten es 29 cm sein, sonst stehe ich über (das ist eher unangenehm und trägt nicht zur Standsicherheit bei).

 

Viele Grüße und danke,

 

Wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wolf, das Deck ist nichts für dich. Es ist recht schmal, 7,25 Zoll und kürzer als ein normales Skateboard. Ein mini-cruiser eben mit abgesägter Nose.

Das Gesamtgewicht wird schon was feines -) weit unter 4,5Kg, habe ja fast alle schon da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Chrizz,

 

ohwei - da passt ein Fuss drauf.. :D Stimmt, bequem und gechillt darauf zu stehen wird mir unmöglich gelingen.

 

Wenn Du das Gewicht des Decks kennst, verrate es trotzdem einmal - interessiert mich, ob es unter 1 kg kommt. :)

 

Viele Grüße,

 

Wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich ist schon mal das Antriebsrad fertig für's Pocket-Streetboard. Der Rest ist auch vorhanden. Es wird nun gebastelt. Grob Abgewogen werden es def. unter 4,5 Kg.

Komplettgewicht.

 

wheelor.jpg

Edited by Chrizz

Share this post


Link to post
Share on other sites

mehr bilder! :cornut:

 

wie doll du mich immer anfixt mit deinen eigenbauten! ich glaube dieses jahr muss ich mir auch mal selber n brett bauen!

kann nicht mal jemand zum forumpreis universalhalter für c6354er anbieten? das wäre doch mal was!

ich war dieses woche übrigens wieder zwei mal mit dem metroboard bei der arbeit, super gut, jetzt liegt leider wieder schnee...:mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin, thema leichtbau, also ich habe heute mal mein 3 schichtiges Birke Multiplexboard (noch ohne GFK Schicht ) gewogen, nach dem Vorbild des Loaded Vangard 105cm und es wiegt gerade mal 1,2 kilo.

 

gruß sonni

Share this post


Link to post
Share on other sites

woow, 105 cm mit dem Gewicht ist TOP! Ichbrauch aber nen Streetboard mit Kicktail ohne Nose, ca. 75 - 80 cm lang. Mein Gravity Bruce Logan mini Deck ist immer noch die No.1 für mich.

Der Eigenbau geht voran !! Do. geht's zum Alu Schweissen, Motorhalter an Achse. Ich hoffe der Halter verzieht sich nicht so doll beim Schweissen.

Mein Deck wiegt knapp nen Kilo aber ist dafür auch schmal und nicht gerade lang .... normale Skateboardlänge.

Ich muss den Akku mal löten die Woche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kicktail ist auch kein problem man muss halt die spanten der presse dementsprechen wieder neuschneiden. Irgentwie ist es mir zuwieder bei solch einer eigenständigen entwicklung ein gekauftes brett zu nehmen :D

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

MIr ist's wurst :-) Wenn ich im skateshop bin hängen da so viele schöne Decks rum, man findet immer was passendes. Falls ich mal nicht was passendes finden würde und die Möglichkeiten der Holzverarbeitung, würde ich mich evtl. ans Bauen wagen. Skateboarddeck Hersteller machen das erprobt schon Jahre lang, da bin ich mir sicher dass so ein Deck hält.

Schau dir mal das earthwing miniglider deck an, so etwas würde mir noch zusagen. Aber selbstbauen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mist, Motorhalter wurde heut an die Achse geschweisst, war gut vom Winkel usw. aaaaber nach der Motormontage und erster Test-Optik löste sie sich von der Achse ..... also glattschleifen, Lack ab und nochmal Schweissen. Nich nur Punktschweissen :-/

Es sah SO gut aus vorhin ...... hatte schon den Halter passend zur Achse schwarz lackiert :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi, mein erster beitrag in einem forum:skep:

 

du hast viele angaben zu deinem board gemacht. hab noch ne frage zum antriebsriemen.

1.wie breit ist der riemen2.ist es ein HDT riemen? 3.wieviel km wird man mit einem riemenfahren können bis er verschlissen ist bzw reißt?

würde bei der nächsten probefahrt gern dabei sein:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo Probefahrt geht gern. Wenn ich fertig laminiert habe mit meinem ersten Streetboard.

Der Antriebsriemen ist wie beim Metroboard 15mm breit. Hält beim metroboard schon über 1 Jahr. Kein thema. Ich fahre aber auch nie aus dem Stand los, macht kein Skater. Immer erst kick-push und dann nachbeschleunigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×