Jump to content
muc

Defekten Ein/Aus Schalter reparieren

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

hatte das Problem, dass von meinem Evolve Bamboo Gen2 der Ein/Ausschalter am Board nicht mehr wollte. Er reagierte nichtmehr aufs drücken. Wenn man das Board aufschraubt, dann hat man glücklicherweiße die Möglichkeit den Schalter mit den LEDs abzutrennen. Den habe ich dann mit destiliertem Wasser in ein Ultraschallreinigungsgerät gelegt. Danach mit Föhn getrocknet. Funktioniert wieder einwandfrei. Falls jemand das gleiche Problem hat, dachte ich ich schreib das mal hier auf.

 

VG MUC

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja das Problem hat mein Gen2-Board auch, anschalten geht noch nur ausschalten geht nicht mehr, die Elektronik schlatet irgendwann alleine aus.
Deswegen muss ich mein Board aber nicht aufschrauben zumal ich weder ein Ultrareinigungsgerät, destiliertes Wasser noch einen Fön habe :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×