Jump to content

Recommended Posts

Guten Abend Falke,

Ich gehe davon aus das eventuell neue Boards von Evolve rauskommen da man wie schon vor geraumer zeit sehen konnte das immer neuere Produkte rauskamen (1. 2. 3. Generation der Boards) zudem kam z.B das GTX nach dem GT raus in dem Sinne  eine verbesserung vom Bamboo GT...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, die Evolve Boards sind gerade aktuell in vielen Details verfeinert worden, also kein neuer Release.
Wir haben auch gerade die neuen/aktuellen Boards reinbekommen, so dass wir für den Frühling gerüstet sind.

Waren ja gerade mit allen aktuellen Boards auf der Ispo. Hier Bilder und Videos: https://www.facebook.com/EvolveSkateboardsGermany/
Es ist immer schön zu sehen, wie geil die sich gerade im direkten Vergleich fahren. Bin vieles gefahren auf der Ispo. Ohne Namen zu nennen, aber egal auf was man sich draufstellt, entweder hast Du kein dynamisches Carving, nur schwer einzulenken mit großen Wendekreis, andere haben eine Verzögerung von Remote zum Board beim Gasgeben und Bremsen, killt die Dynamik und ist unsicher, wieder andere könnnen nicht schnell Gasgeben, sondern haben eine fest eingebaute langsame Beschleunigungkurve. und und und.
Die Evolve Boards, so wie sie jetzt sind und wir gerade reinbekommen haben, fahren sich schon Hammer.
Wendig, enge Kurven, und gut einstellbare Bushings auch für hohe Top Speeds, direkte Verzögerungsfreie Verbindung von Remote zum Board beim Gasgeben und Bremsen, absolut Echtzeit, klar: größte Reichweite, größte Rollenauswahl, Umbaubar zu All Terrain, über die Wiese den Berg raufballern, Carbon oder flexy Bamboos, und alles klappt auch mit großen Menschenmengen bei großen Grouprides, und unter härtesten Rennbedingungen. Jetzt mit sogar noch stabilerem Material, Achsen, Motorplates, Motoren usw.. Alles jetzt erhältlich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das GTX und das One gehören zur GT-Generation, da gab es die letzten Jahre immer wieder kleinere Verbesserungen wie neue Remote, stabilere Motoren, stabilere Achsen etc.
Damit sind mittlerweile fast alle Kinderkrankheiten beseitigt und die Boards sich ziemlich gut und prima für den Massenmarkt.
Das einzige was fehlt ist eben jetzt die ABE und eine legale Einstellung an der Fernbedienung.

 

Eine 4.Generation wäre zwar schön, ist aber für Deutschland nicht nötig, die meisten Leute haben sowie keine Ahnung und würden selbst ein Gen1-Board für 2000 Euro als WOW bezeichnen, so who cares, die Boards verkaufen sich doch.

Und die Leute, denen die GTs nicht gut genug sind oder die Hub-Motoren, VESC, 18650s etc. haben wollen kaufen sich andere Boards oder gehen gleich DIY.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im April/Mai soll es soweit sein mit der Legalität. 20km/h Boards haben wir auch jetzt schon, weil es in SKandinavien schon erlaubt isr und die deutsche ABE gibts auch bis dahin :-). Also limitierte völlig legal, oder auch unlimitierte wie immer. Beides Kann man jeztzt schon bekommen. Sollte an den 20km/h Boards, die man jetzt schon gekauft hat noch was geändert werden müssen, ändern wir das kostenlos, so dass ihr auch legal fahren könnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By Patrick Wittwer
      Ich suche einen funktionsfähigen Motor Controller für mein Evolve Carbon GT. Meldet euch am besten wenn ihr einen habt den ihr zum Verkauf bereitstellt. Wenn es funktionsfähige alternativen gibt geht das natürlich auch.
×