Jump to content
Evolve Skateboards DE

Zuschuss für Elektrokleinstfahrzeuge wie für E-Autos und E-Roller?

Recommended Posts

Elektroautos werden beim Kauf bezuschusst.

Elektroroller werden beim Kauf bezuschusst.

Werden Elektrokleinstfahrzeuge auch bezuschusst?

Gerade hier ist eine wirkliche Luftverbesserung in der Stadt möglich und Reduzierung des Verkehrschaos, Staus und Parkplatznot.

Elektrokleinstfahrzeuge zu fördern ist logisch und sinnvoll.

Viele Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowas wie die Umweltprämie für Elektro-Skateboards. Macht Sinn. Alles andere wäre Diskriminierung.

 

Steuerfrei sind sie schonmal oder?

Also von EKF-Steuer habe ich bisher noch nirgends was gehört. Kommen wird da bestimmt noch was.

 

Kostenloses Parken? Fällt bei uns nicht ins Gewicht.

Aber die Erlaubnis zum Fahren auf der BUS-Spur die wäre doch noch was 😉

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein, viele Elektrokleinstfahrezuge sind eben nicht steuerfrei, besonders die Einrädrrigen nicht, die gelten als normale KFZ (PKW)

Ich hatte das BMVI zu dem Thema KFZ-Steuer vor einer Weile mal angeschrieben:
 
"...Fahrer von Monowheels und Hoverboards (in der Regel Kinder) begehen Steuerhinterziehung...
 
Es gibt die Steuerbefreiung für Elektrofahrzeuge (Elektromobilitätsgesetz), wie ist dieses auf Elektrokleinstfahrzeuge wie Hoverboards und Monowheels anzuwenden, kann ich mich z.B: als Hoverboardfahrer von der KFZ-Steuer befreien lassen, ist das möglich?
Falls Nein, wie kann ich legal Steuern für mein Hoverboard zahlen?"

 

Und als Antwort haben sie mich an das Finzanzministerium verwiesen *facepalm*

Edited by Falke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt - Steuerhinterziehung da war was! 

Hatte das nur am Rande mitbekommen und mich nur gefragt wie hoch die Steuer denn sein solle und wieso es Steuerhinterziehungen ist wenn man nie einen Steuerbescheid bekommt. Also ist ja nicht so als würden die Steuern absichtlich nicht gezahlt werden. Aber egal anderes Thema.

 

Okay ja also dann müssen die EKF natürlich auch mindestens 10 Jahre Steuerbefreiung bekommen, wie den Elektro Autos auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Wiki vom GoingElectric sind Infos zu den Fördernden zusammengefasst.

Der Umweltbonus für E-Autos: https://www.goingelectric.de/wiki/Umweltbonus/

 

Und hier werden Fördermaßnahmen einzelner Bundesländer, Kommune und Stadtwerke aufgelistet. https://www.goingelectric.de/wiki/Foerderung-Deutschland/

Man findet da öfter mal auch Förderungen von E-Bikes oder E-Rollern.

Die Liste ist natürlich nicht komplett aber immerhin ein Ansatzpunkt.

Also mir waren viele Förderungen nicht bekannt und hätte nicht gedacht das man E-Bikes bezuschusst bekommt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube wir brauchen keine extra-Förderung sondern einfach legal Bedingungen und gute Infrastruktur, dann nutzen die Leute das schon alleine, kann man überall in der Welt beobachten.
Die sollten mit ihren Fördermitteln endlich mal sichere Radwege bauen weil jetzt werden wir diese noch viel mehr brauchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie fände ich es jetzt besser, wenn dieser Thread nicht von einem E-Board hersteller erstellt worden wäre. 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Idee hab ich als Mensch und nicht als Hersteller gepostet 🙂

Könnte, wenn die darüber nachdenken auch dazu führen, dass Elektroskateboards als echtes Transportmittel wahrgenommen wird, umgedacht wird.

Und dass es was Gutes ist, dass die Welt was davon hat. Nich so vielleicht wie jetzt, "na gut, wir geben nach, damit ihr fahren könnt" 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.2.2019 um 15:08 schrieb Kai:

Steuerfrei sind sie schonmal oder?

Also von EKF-Steuer habe ich bisher noch nirgends was gehört. Kommen wird da bestimmt noch was.

 

Korrekt. Die EKF sollen in §3 FZV ergänzt werden wo bisher von "elektronischen Mobilitätshilfen" die Rede ist, siehe der Referentenentwurf und die passende Kommentierung auf Seite 43. Diese sind von der Zulassungspflicht befreit und demnach auch von der Kfz-Steuer. Die EKF sind also steuerlich gesehen einem Roller oder auch Mofa gleichgestellt, die auch nichts extra zahlen müssen (von 19% Versicherungssteuer aka. Umsatzsteuer beim Schild bzw. der Plakette mal abgesehen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb muc:

Irgendwie fände ich es jetzt besser, wenn dieser Thread nicht von einem E-Board hersteller erstellt worden wäre. 😄

Jens, die schreibende Person hinter dem Account, ist ein Enthusiast der auch schon sehr lange dabei ist und macht das nicht nur um seine Brötchen zu verdienen. 😉
 

Am 23.2.2019 um 11:03 schrieb Falke:

Die sollten mit ihren Fördermitteln endlich mal sichere Radwege bauen weil jetzt werden wir diese noch viel mehr brauchen.

 

Ja stimmt, das sehe ich genau so, die bestehenden Fahrbahnen für die neuen EKF müssen angepasst / erweitert werden.  

"Radwege" werden ja schon gefördert. Jedoch noch ohne die neuen EKFs mit einzubeziehen, es geht soweit ich weis nur um Fahrräder.

Aber auch Konzepte für besseren Verkehr innerorts werden gefördert,  da sind die Städte und Kommune gefragt dem BMVI Konzepte vorzulegen um dafür die Fördergelder zu bekommen. Gedanken in der Richtung kommen von den Kommunen dann aber wohl erst nachdem die auf dem Markt erhältlich sind, legal am Straßenverkehr teilnehmen dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es braucht eine richtige Verkehrswende mit einer Vision wie Copenhagenize und das im großen Stil.


Die Kommunen bewegen da gar nix, erst Recht nicht wenn die Kommunalpolitik wie bei uns durch Schwarz-Gelb-Blau bestimmt wird und beschlossene Radwege wieder gecancelt werden und statt Fördermittel zu nutzen kassiert man lieber Strafen weil man die Baufirmen entschädigen muss für den doch nicht gebauten Radweg.

 

Selbst die Critical Mass wird bei uns von der Polizei schikaniert, die fährt 15min lang bei vollem Martinshorn den Radfahrern hinterher und dreht es sogar extra laut, das wirste blöde und ständig solche Dinge, Ihr glaubt nicht wie rückständig und idiotisch die Menschen in bestimmten östlichen Gegenden der Bundesrepublik sind, das dauert Jahrzehnte eh sich da was tut.

Entweder es kommen Vorgaben von oben oder eine Bewegung von den Menschen selber aber von einer Stadt voller Hutbürger kannst du nicht viel erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb Falke:

Entweder es kommen Vorgaben von oben oder eine Bewegung von den Menschen selber aber von einer Stadt voller Hutbürger kannst du nicht viel erwarten.

 

Richtig, was bedeutet entweder die richtigen Kommunalpolitiker auf das Thema aufmerksam zu machen oder eben selbst aktiv in der Politik zu werden.

Ist noch ein frühes Thema, zumal die EKFV teil im täglichen Verkehr sind aber später "prügeln" sich die Parteien wieder darum wer die Idee dazu hatte und die Anträge stellte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

On 2/25/2019 at 7:08 PM, Kai said:

Jens, die schreibende Person hinter dem Account, ist ein Enthusiast der auch schon sehr lange dabei ist und macht das nicht nur um seine Brötchen zu verdienen. 😉


Ich bin ja auch dafür und glaube Dir. Nur für die Außenwirkung ist das nicht so gut. ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joooa ein bisschen vielleicht. Aber wir sind ja hier unter uns 😉

Die Idee muss ja erst noch weiter in die Politik getragen werden.

Von kommunaler Ebene über Landesebene bis hin zum zuständigen Bundesamt.

Jetzt ist es an jedem von uns den Gedanken in die richtigen Köpfe zu bringen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Luftgedöns ist ja für die, die es sich leisten können, die Firmen machen hoffentlich Gewinn und das spült Geld in den Steuersäckel

Edited by oldtrapper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×