Jump to content

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo möchte einen Bericht über E-Skateboards machen für ein Magazin in Stuttgart

wer kann mir hier weiter helfen

habe 2 shops angeschrieben die sich aber nur mit normalen skates auskennen scheinbar und ja gut brauche kontakt in großraum stuttgart

bin journalist

mail: kappen74@web.de

Edited by axel von

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Straßenmagazin Trottwar wird 2 seiten

trottwar ist aber cool in der city ähnlich wie skateboard fahren :P

auflage 10 000 aber das wird von ganzen stadt gelesen

ja es geht nur um die vorstellung von e skate für die öffentlichkeit vielleicht ganz gut als PR für E skating

Edited by axel von

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By Kai
      Und wieder einmal hat es einen erwischt, in Herheim.
      Hier der knappe Artikel der Rheinpfalz: 
      https://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/herxheim-longboard-mit-elektromotor/
       
      Was mich bei den ganzen erwischt Artikeln nervt ist das die Presse es immer versäumt zu erwähnen das es in vielen Ländern der EU schon längst erlaubt ist mit den Boards zu fahren. Nur in Deutschland werden uralte Studien der Bundesanstalt für Straßenwesen jahrelang ausgewertet und es passiert lange Zeit gar nichts.
      Also es wäre schön wenn die Presse das zur Kenntnis nähme. 
       
    • By Kai
      https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/blaulicht/moenchengladbach-polizei-stoppt-elektro-skateboard_aid-23500521
    • By Kai
      Polizist zieht Elektro-Skateboard aus dem Verkehr
      WWW.MUENSTERSCHEZEITUNG.DE Weil sein Skateboard von einem (Elektro-) Motor unterstützt wird, bekam ein 30-Jähriger Ärger mit der Polizei. Diese hatte gleich zwei Sachen zu bemängeln. Und der Skateboarder war am Donnerstag kein Einzelfall.  
      Der Polizist sollte besser mal bei der Bundesregierung nachfragen wann denn endlich die verhaltens- und zulassungsrechtlichen Voraussetzungen wie sie vom Bundesrat am 23. September 2016 in der 948. Sitzung (Drucksache 332/16 (Beschluss) ab Seite 3) gefordert wurden fertig sind.
      Es wird ja erst seit fast 2 Jahren schnellstmöglich gefordert.
    • By Kai
      Illegale Spritztour mit Elektro-Skateboard auf der Bürgerstraße in Göttingen
      WWW.HNA.DE Göttingen. Da versteht die Polizei keinen Spaß: Ein Skateboard mit Elektromotor wurde in der Nacht zum Dienstag gegen 0.55 Uhr von einem 23-Jährigen für eine illegale Spritztour auf der Bürgerstraße in Göttingen genutzt.  
    • By Kai
      Elektrisches Skateboard: Bin ich bald legal unterwegs? | AndroidPIT
      WWW.ANDROIDPIT.DE Wärt Ihr auch gerne schon diesen Sommer mit dem elektrischen Skateboard durch die Stadt gebrettert? Dann seid Ihr nicht allein. Doch die Gesetzeslage lässt das seit Jahren nicht zu und eine Änderung scheint kaum in Sicht - oder? Mehr anzeigen    
      In den Kommentaren zu dem Artikel ist es zu hitzigen Meinungsäußerungen gekommen.
      Wenn man so manche Argumente ernst nehmen würde dann sollte man jegliche unnatürliche Fortbewegungsmittel verbieten und nur noch zu Fuß laufen. Wenigstens solange bis alles autonom fährt.
×