Jump to content
Bence

Vollbremsung von allein

Recommended Posts

Hallo, 

ich bin heute mein Carbon GT gefahren welches bei etwa 25km/h, plötzlich von alleine eine Vollbremsung hinlegte. 

Ist euch sowas schonmal passiert?

wenn ja wisst ihr an was das liegen könnte ? 

Gruß 

Bence 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist dein Board neu?
Es gab in den letzten Jahren immer wieder solche Berichte aber Evolve hat die Elektronik soweit mir bekannt gefixt, dass das nicht mehr passieren sollte.

 

Die Frage ist, hat das Board wirklich voll gebremst oder war einfach nur das Gas plötzlich weg, das ist nämlich ein Unterschied.

Die Beschleunigung kann wegbrechen (das Board rollt aus) wenn die Fernbedienung die Verbindung verliert oder wenn der VoltageSag zu stark wird, das ist normal aber richtig Vollbremsung, dass es dich vom Board haut muss ein Fehler in der Elektronik sein oder du bist an die Fernbedienung gekommen irgendwie.

 

Am Besten an den Support wenden und vorsichtig fahren und mit Helm und so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Jo denke auch das das Gas weg war denn bei 25kmh mit Vollbremsung hätts dich gepackt. Denke auch an Sag denn heut war es von den Temperaturen her nicht so warm und da passiert das schonmal ;o)    (Ab 15 grad aufwärts passierts bei mir nie aber bei Temperaturen darunter kommts halt vor)

Edited by Rumpeldipumpel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Falke:

Ist dein Board neu?
Es gab in den letzten Jahren immer wieder solche Berichte aber Evolve hat die Elektronik soweit mir bekannt gefixt, dass das nicht mehr passieren sollte.

 

Die Frage ist, hat das Board wirklich voll gebremst oder war einfach nur das Gas plötzlich weg, das ist nämlich ein Unterschied.

Die Beschleunigung kann wegbrechen (das Board rollt aus) wenn die Fernbedienung die Verbindung verliert oder wenn der VoltageSag zu stark wird, das ist normal aber richtig Vollbremsung, dass es dich vom Board haut muss ein Fehler in der Elektronik sein oder du bist an die Fernbedienung gekommen irgendwie.

 

Am Besten an den Support wenden und vorsichtig fahren und mit Helm und so.

Nein das Board ist nicht neu. Ich habe es vor ein paar Wochen gebraucht gekauft. Die Rechnung ist von 2016 also noch die alten Motoren. 

 

Und ja es hat auf jeden Fall gebremst ohne das ich meine Finger auf der Bremse hatte. 

Glücklicher weiße bin ich mehr oder weniger weich gelandet.

Und ja auf den Helm verzichte ich nie genauso wie auf Handschuhe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach das ist Mist, dann hast du keine Garantie mehr und kannst nur auf Kulanz hoffen, evtl. musst du selber was dazu zahlen wenn die Elektronik/Remote getauscht werden muss.
Wenn du dir ganz sicher bist, dass es voll gebremst hat muss es so oder so irgendwie gefixt werden weil du sonst kein Vertrauen mehr in dein Board hast und Geschwindigkeiten über 25km/h kannst du vergessen ohne full-body-armor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das problem heute auch mit meinem Yuneec E-go2. Es ging vorher immerwieder aus und die Fernbedinung blinkte 4x Blau 3xGelb gefolgt von 3 Vibrationen. Nach kurzem aus und wieder anschalten ging es dann wieder. Und aufeinmal hauts mich voll aufs Fressbrett. Laut anleitung soll es ein Motorschaden sein. Hat einer ne genauere idee woran es liegen kann? Der support hat bisher noch nicht geantwortet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Yuneec hatte auch 2x Motorschaden aber da konnte ich gar nicht mehr fahren, es bremste blieb stehen und dann war schluss und genau das gelbe Blinken auf der Remote, da half auch kein Neustart.
Musste es einschicken und beim 2.mal und mit 4 Wochen warten hatte ich die Schnauze voll und mir ein Evolve geholt in der Hoffnung, dass es bessere Qualität hat.
Aber auch mein Evolve ist nach wenigen Monaten schon wegen kaputter Elektronik in Düsseldorf gewesen.

 

Am Ende ist es alles billiges China-Zeug und deswegen ist Garantie und Support so wichtig. Ein Evolve ohne Garantie ist eigentlich nur noch die Hälfte wert egal wie gut es gepflegt wurde.

Deswegen find ich DIY-Boards auch so super, dort kannst du die beste Technik verbauen und fast alles selber reparieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

beides, du kannst DIY billig machen oder teuer wobei sich im Budget-Berech der Aufwand nicht lohnt, da kommst du mit einem 300 Eur Wegwerf-Board auf Dauer günstiger.

 

Ich bin DIY gegangen weil damals kein Hersteller die besten Teile verbaut hat, tun sie selbst heute noch nicht.

Evolve hatte z.B: gute Achsen und gute Rollen aber schlechten Akku. Yuneec hat eine gute Remote aber schlechten Motor. Enertion hat guten ESC aber schlechtes Deck, Achsen und Rollen.

Jetzt hab ich ein Board mit VESC, Enertion-Akku + Enertion-Motoren, Evolve-Achsen, Abec11-Rollen, etc.
Am Ende war es viele hundert Euro teurer aber es hat sich gelohnt, war natürlich ne Menge Arbeit.

Wenn du einfach nur fahren willst und dich die Technik nicht interessiert bist du mit einem fertigen Board immer besser dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 2 Stunden schrieb Rinlein:

Ich hatte das problem heute auch mit meinem Yuneec E-go2. Es ging vorher immerwieder aus und die Fernbedinung blinkte 4x Blau 3xGelb gefolgt von 3 Vibrationen. Nach kurzem aus und wieder anschalten ging es dann wieder. Und aufeinmal hauts mich voll aufs Fressbrett. Laut anleitung soll es ein Motorschaden sein. Hat einer ne genauere idee woran es liegen kann? Der support hat bisher noch nicht geantwortet.

Ist ein Motorschaden hatte ich auch schon. Hatte nach 2 Wochen ohne Antwort von Yuneec auch die Schnauze voll und hab mir im Netz das Board nochmal auf Rechnung gekauft (also ohne vorab Zahlung) und als das Board dann kam dort den neuen Motor ausgebaut bei mir ans Board und den defekten Motor ans Rechnungsboard und wieder zwecks nichtgefallen zurückgeschickt. Und da die Boards zbsp bei Real oder Amazon etc. eh nicht geprüft werden nach der Zurücksendung hatte ich somit nen neuen Motor. Ist zwar nicht die feine Art aber anders wußte ich mir nicht mehr zu helfen wenn von Yuneec nix kommt. Da können die sich mal von Evolve ne Scheibe abschneiden ;o)

Edited by Rumpeldipumpel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Rinlein:

Geduld ist eine tugend, die man sich schwer verdienen muss.😉

Ahhhh es war Hochsommer und ich mußte auf die Strasse da is nix mit tugend oder gar Geduld lol 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der support hat sich gemeldet und meinte nur das es ein Motorschaden ist. Hab derweilen auf youtube einpaar Videos gefunden wo die das gleiche Problem hatten. Die Haben dann einfach die ECU ausgetauscht. Jetzt stellt sich mir die Frage ist der Motor defekt oder die ECU? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×