Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'evolve'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • deutsch
    • News
    • Elektro-Skateboards Allgemein
    • Werkstatt
    • Elektro-Skateboard Marken
    • Elektrokleinstfahrzeuge / Mikromobile
    • Elektro-Skateboard.de Forum
    • Sonstiges
  • eKF Demo's Themen

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Legal: Road traffic, insurances, eKFV
  • Wissenswertes
  • Eigenbauten
  • VESC
  • BamBam
  • Sonstiges

Calendars

  • Community Calendar
  • Events
  • Demos
  • eKF Demo's Termine

Categories

  • Fun
  • others
  • Protests
  • Events
  • Bajaboard
  • DIY
  • evolve
  • JayKay
  • Mo-Bo
  • Gadgets
  • bambam
  • EOL
    • beonx
    • boosted
    • epic boards
    • eSkates
    • elektroskate
    • Skatey
  • eKF Demo's Videos

Product Groups

  • Premium Membership
  • Banner booking

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


Memberships


YouTube


Instagram

Found 51 results

  1. until
  2. Ich verkaufe ABEC Flywheels mit 90mm und 75a. Zu den Flyhweels muss man ja nicht viel sagen, die wahrscheinlich besten Roller die man derzeit kaufen kann. Halten ewig super Grip zum carven und fahren über fast alles drüber, auch Bordsteinkanten. Ich bin mit den ABECs ca. 200km gefahren, dementsprechend gebraucht aber in gutem Zustand. Preis 65€ Versand oder Abholung in 1210/1030 Wien - Österreich. Versand nach Deutschland ist möglich
  3. Liebe e-Board Freunde, ich verkaufe mein treues Evolve Carbon GT, da ich für die Stadt auf ein praktischeres, portableres und unauffälligeres Board umsteigen möchte (vermutlich Mellow). Das Board wurde im Juni 2018 gekauft, hat also noch ein weiteres Jahr Garantie! Rechnung bzw. Rechnungsnummer lege ich bei. Preis : 1300 € VHB Wer ein Mellow Drive (mit Garantie) hat und an einem Tausch interessiert ist kann sich auch gerne mal melden Vielleicht hat auch jemand noch gute Vorschläge was ich mir sonst noch für Boards anschauen könnte? Kann in Lindau (Bodensee) probegefahren werden. Vom 19. bis 24. Juni bin ich in Köln, da kann das Board dann auch probegefahren und mitgenommen werden! Zubehör: - R2 Remote - All Terrrain Reifen, gutes Profil - Street Kit 97 mm (teilweise Kantenausbrüche, ist leider normal, stört aber beim Fahren überhaupt nicht!) - Ladegerät Standard - Werkzeug Board hat auf der Unterseite natürlich ein paar Kratzer und Steinschläge, aber nichts was sofort ins Auge springt! Griptape wurde von mir selbst erweitert, weil der Stand so einfach viel besser ist. Ladezyklen laut Remote: 98 Versand theoretisch möglich bei Kostenübernahme. Abholung bevorzugt. Viele Grüße, Rob P.S. Ich verkaufe privat unter Ausschluss der Sachmängelhaftung, ohne Gewährleistung und ohne Garantie meinerseits!
  4. Dieses Video war eigentlich als Test für meine Drohne gedacht, es sind aber doch sehr schöne Aufnahmen mit meinem Bamboo GT herausgekommen. Im Active Track Modus verfolgt die Drohne einen selbstständig. Nichtsdestotrotz sollte man ab und zu mal nachschauen, ob sie es sich vielleicht mal anders überlegt :D
  5. Ich verkaufe mein Evolve GT All Terrain Set für alle GT Modelle (Bamboo GT und Evolve GT). Der wechsel von GT Street Kit Reifen zu All Terrain Reifen ist in wenigen Minuten möglich. Ich bin mit den Reifen keine 40km gefahren, sind also noch so gut wie neu. Bearings und Spacer sind schon montiert, die nötigen Schrauben sind dabei. Preis: 190€ Versand oder Abholung in 1210 / 1030 Wien (Österreich)
  6. Ich verkaufe mein Evolve Carbon Street. (derzeit übrigens ausverkauft bzw. nicht lieferbar vom Hersteller) Das Board ist ca. 2 Jahre alt und hat nur ca 10 Ladezyklen, da ich es so gut wie nicht nutzen konnte dank Familienzuwachs (nachweisbar ). Die male wo ich es gefahren habe waren unglaublich in Sachen Reichweite und mögliche Geschwindigkeit. Dank der Stufenregelung ist es auch für mich als Anfänger von Elektroboards super beherrschbar gewesen. Die Daten vom Board kennt ihr vermutlich. Ansonsten sofern man einen Link hier posten darf: http://www.evolveskateboards.de/index.php/evolve-carbon-street - Carbon Deck mit integriertem Lithium Akku - Reichweite: 40 Kilometer - Gewicht: ca 8,5 kg. - Höchstgeschwindigkeit: 35km/h. (getestet) - Longboardrollen nach Wahl - inkl. Fernbedienung, Ladegerät, Bedienungsanleitung, Lediglich am Motorgehäuse sind ein paar Kratzer die ich mal als normal gebrauchsbedingt einstufe. Neupreis war/ist 1.570 Euro Mein Festpreis ab Hamburg ist 1.000 Euro
  7. Hallo liebe Forum-Besucher Meinem Sohn ging der Elektro-Motor an seinem Evelve Snobnose defekt. Der Motor hat gestottert. Wir haben das Teil geöffnet. Sieht so aus als sei ein Magnet an der Spule zerbrochen. Weiss jemand von euch wo wir einen Ersatzmotor kriegen oder die Spule ersetzen können? Danke euch vielmals.
  8. Hallo zusammen, also ich habe jetzt einige Recherchearbeiten hinter mir. In diesem Forum und sonst allgemein im Internet. Und ich habe einiges dabei gelernt, insbesondere durch die Leute hier, danke :thumbsup: Folgendes hätte ich vor umzusetzen. Grundlage ist ein Evolve Bamboo Gen 2 Board welches ich Akkutechnisch wie folgt ausstatten möchte. 30x Panasonic NCR18650B LiIon-Zellen mit 3,6V und 3,4 Ah (1.4 KG) Geschaltet in 10S3P Gibt dann 10Ah entgegen den bereits verbauten 7Ah, die geringe Tiefe der Akkubox von unter 2,5cm kann somit eingehalten werden. (Bei zwei Reihen Zellen und dickerer Bauweise könnte man natürlich viel mehr erreichen. Siehe auch die Inspiration für das ganze: http://www.elektro-skateboard.de/forum/elektro-skateboard-werkstatt-48/evolve-snubnose-mit-zusatz-akku-ausruesten-3041.php ) Nun ist ja ein Akkupack von jeweils 30 Panasonic Zellen wiegt gerade mal 1.4 KG. Und da würden gut und gerne noch ein ein bis zwei Stück in den Rucksack passen Wie realisiere ich am besten eine Halterung, welche einen Akkuwechsel vor Ort auf der Piste möglich machen? Den Anschluss dachte ich mir, löse ich einfach über eine stabile Steckverbindung. Mir ist da schon einiges durch den Kopf gegeangen was ich alles tun könnte. Ich habe mir heute eine Replacement Akkubox für mein Bamboo bestellt, an diesem kann ich dann entsprechend arbeiten. (http://www.evolveskateboards.com.au/collections/spare-parts/products/battery-case) Und habe vor diesen Teil mal unten so wegzuschneiden. Siehe Bild Den Akku könnte ich auf diesen ausgeschnittenen Unterboden fix montieren und die anderen Akku`s auch jeweils, dass wäre die eine Idee. Ich bräuchte dafür einfach immer ein neues Battery Case. Die Frage ist dann, wie befestige ich das ganze jeweils? Halterungen auf den Seiten, Magnete, Klett eine Kombination dieser Komponenten? (Endgewicht des verlöteten Akkupacks zirka 1500gr) Ich bin sehr auf eure Vorschläge, Anregungen und Kommentare gespannt. gruss Kay
  9. Hallo E-Skater, habe mir ein Evolve Bamboo Gen.2 gegönnt, was soll ich dazu sagen? Es fährt sich prima, suuuuper leicht in Kurven sehr stabil in sämtlichen Situationen, da gibt es nicht zu meckern...... Das einzige Problem, wenn man es Problem nennen kann, ist die Reichweite, habe nun schon viel über Reichweiten des Bamboo gelesen, meines fährt bei weitem nicht so viele KM wie bei manch anderen. Vielleicht könnt Ihr mal eure Erfahrungen und auch ein Log dazu veröffentlichen. Bei mir schaltet sich das System nach ca. 11 KM mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 20 Km/h ab. Es kann dann zwar noch weiter gefahren werden, nur wird der Top-Speed runter geregelt um den Akku zu schützen. Nach Angabe von Evolve sollten doch einige KM mehr drin sein.! Setup: Fahrer ca. 78 Kg Bamboo Gen. 2 ABEC Flywheel 83mm 75a nach ca. 11KM im Sicherheitsmodus So nun bin ich mal gespannt wer sich alles anhängt, gerne auch Carbon-Brett Fahrer. Gruß Christoph
  10. Moin moin, Ich bin ja bereits seit April stolzer Eigentümer eines Evolve Snubnose mit den Evolve Standard Rollen. Inzwischen habe ich diese ziemlich durchgenudelt und möchte mir die Abec 11 Flywheels dranschrauben am liebsten in 76mm, wenn ich alles richtig verstanden habe brauche ich für diese ein anderes Zahnrad am Wheel ( "Gear"). Als ich danach auf der Website von Evolve gesucht habe habe ich nichts gefunden... Heißt das, dass keiner Vorrätig ist oder das man keinen braucht? Kisch
  11. Mich hat das e-Boarden total gepackt, daher steht bei mir ebenfalls die Anschaffung eines GT(X) bevor. Auf einen von Euch wartet ein Bamboo Gen2 in einem technisch einwandfreien Zustand, das tut was es soll. Die Kratzer an der Hinterachse lassen sich bei normaler Nutzung nicht vermeiden, haben aber keine Auswirkungen auf das Fahrverhalen. Der mitgelieferte Ersatzzahnriemen wurde kürzlich montiert, zudem hat das Board noch Herstellergarantie bis 07/2018. Rechnung, Originalverpackung, sowie alle mitgelieferten Teile sind vorhanden. Ich verkaufe das Board für 700€. Das Board steht in Berlin und kann gerne besichtigt und probegefahren werden. Abholung wäre prinzipiell wünschenswert. Ansonsten fragt ruhig, wenn etwas unklar ist. LG
  12. Kai

    EVOLVE RIDERS WORLD CUP

    until
    Website: World Cup 2018 WWW.EVOLVESKATEBOARDS.COM
  13. Hallo zusammen, Verkaufe hier mein 2 Jahre altes Snubnose von Evolve. Board mit Ersatzriemen, 2 Paar Rollensätze und Antriebsräder für Rollen anderer Hersteller und Ersatzfernbedienung. Läuft einwandfrei. Übliche Gebrauchsspuren. Preis:700 EUR inkl. Versand. AT-Umbausatz für Carbon und Bamboo 1 mit extra Stollenreifen, neu, nur 1x benutzt, s. Bilder. Preis: 300 EUR inkl. Versand. Technische Details könnt Ihr auf der Herstellerseite sehen. bei Interesse melden. Gruß Klaus
  14. Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen AT Umbausatz für Evolve Carbon oder Bamboo 2. Die schwarzen Reifen sind schön für die Straße und gröberen Asphalt und Pflaster, wie gefedert. Die grünen Offroadreifen sind besser für Wiese, sandige Strecken und Schotter, sind auch wie Stoßdämpfer. Habe nur eine Testfahrt gemacht, wie man auch am Reifenprofil sehen kann, siehe Fotos. Alles zusammen mit Abdeckung und neuem Riemen verkaufe ich für 320 € plus Versandkosten. Bei Interesse melden. Gruß Klaus
  15. Hallo, ich habe seit ein paar Wochen mein erstes E-Board. Jetzt wollte ich mal die Kugellager reinigen. Das Kugellager am Antriebsreifen lässt sich nicht entfernen und auch das Zahnrad für den Antrieb nicht. Ich möchte nichts kaputt machen, deshalb frage ich hier mal nach, ob es eine Anleitung gibt, oder ihr Bescheid wisst? Anleitung konnte ich selber nicht finden. Danke!
  16. Evolve Carbon zu verkaufen. Wie neu.Top gepflegt. Neuer Akku. Mit einigem Zubehör. 2. Riemen, 2 paar Rollen, extra Antriebsräder. Gerne auch Probefahrten (Hamburg). Fotos sind im Album. 1000€. Tel.: 01747891322
  17. 990 Euro Evolve Carbon Gen2. 1 Jahr alt Gekauft am 28.09.2016. Verkaufsgrund: Ich bin am Hausbauen und habe keine Zeit mehr dafür. Wurde sehr wenig gefahren. Im Set enthalten: All Terrain Reifen Set zum schnellen Umbau sowie Helm Fernbedienung zwei Aufladegeräte. Straßenrollen sind 97mm Wheels. Bis zu 35-40km/h möglich. Reichweite ca. 35 km.Testfahrt jederzeit in St.Pölten Österreich möglich. https://www.willhaben.at/iad/myprofile/editad?adId=219634176&page=1
  18. Lotfi the PRO doing some nice tricks and slides on the pintail - the switch slide is impressive!
  19. Playground Denmark Part 1... Board : Evolve Carbon All Terrain evolveskateboards.de Denmark Part 2 is coming soon...
  20. Erster Test eines selbst gebauten Rotor Mounts für die GoPro.Testride Evolve Carbon AT
  21. Sonntags auf'm Flugfeld Tempelhof in Berlin :) War mal wieder ein schöner Tag zum boarden.
  22. Verkaufe mein Carbon GT, Ende Sommer 2016 gekauft, leider nur 4-5 mal gefahren, nie mehr als 5 km gefahren. AT-Reifen neuwertig, noch nie gefahren. Noch Garantie auf dem Board und Akku volle Leistung wie neu, da nur ein paar mal gefahren. Keine Kratzer. Neupreis war 2250 EUR. Preis 2000 EU inkl. Versand. Technische Daten müssten bekannt sein, ansonsten siehe Evolve-Website. Zustand siehe Bilder. TEL. 0174-7891322
×