Jump to content

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich bin heute nach der Arbeit mal wieder mit meinem MoBo 800 so 20 km in der Gegend rumgefahren. Ca. 500 m vor meiner Haustür wollte ich noch mal richtig schnell fahren, es geht auch leicht bergab, super glatte Straße. Leider eine Einbahnstraße und ich fahre da so mitten auf der Straße mit ca. 36 km/h entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Genau in diesem Moment kommt ein Polizeiauto so ca. 70 m vor mir um die Kurve und fährt mir entgegen. Ich habe abgebremst (kam etwas ins schlingern) und bin auf dem Gehweg weitergefahren. Ich dachte „so das was, jetzt gibt es Ärger“ mein Pulsschlag ist sprunghaft gestiegen und mir wurde richtig warm. Die Polizisten sind an mir vorbeigefahren und haben mich ignoriert.

Super, was für eine Erleichterung.

 

Viele Grüße

Tobias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By Lmc2
      Die Polizei Münster hat einen 25-Jährigen auf einem Longboard mit Motor erwischt | Nordrhein-Westfalen
      WWW.WA.DE Münster - Beamten der Polizei Münster bot sich am Donnerstagmorgen ein ungewöhnliches Bild: Ein...  
    • By Nablo
      moin,
       
      wollt mal fragen, wie hoch die Strafe ist,
      wenn man mit nem e-skateboard auf der Strasse erwischt wird.
       
      gruß Nablo
    • By skatebernd
      Und gleich nochmal ich...
       
      Kann mir jemand erklären, warum die Elektroboards eine Straßenzulassung bräuchten, Fahrräder mit Elektro-Hilfsmotor aber nicht? Liegt das evtl. daran daß die Fahrräder nicht rein elektrisch fahren sondern nur unterstützen?
      Oder wäre das sogar schon die Lösung, indem man die Steuerung des Boards so modifiziert, daß die E-Motoren nur die Geschwindigkeit halten können, die Beschleunigung auf die Geschwindigkeit aber "gepusht" werden muss?
       
      Wie sieht´s auf der anderen Seite aus wenn man die Dinger tatsächlich zulassen will? Evtl. als Mofa mit so kleinen Blechschildern hinten dran? Braucht man dann Blinker und so???
       
      Finde die Teile eigentlich zu schade um damit nur im Wohnzimmer rumzufahren...
       
      Sorry für die vielen Fragen, aber dafür ist so ein Forum ja da, gell?
       
      Grüße, B.
    • By Nico9696
      Hi!!!!
      Ich wollte ma fragen ob es bei irgendwem von euch schon mal Problme mit der Polizei gab...
      Ich überlege gerade mir eins anzuschaffen und wollte mal wissen was es da so für strafen geben könnte....
      MFG Nico9696
    • By madboy
      Hallo,
       
      ich überlege die Anschaffung eines eboards – vermutlich Evolve GT – und habe mich denke ich ausreichend über die rechtliche Lage informiert. Das einzige wo man wenig drüber findet ist, wie das in der Praxis aussieht. Der reinen Menge an Leuten in diesem Forum entnehme ich, dass es eine ganze Menge Leute gibt die 'schwarz fahren', da ich vermute dass die meisten hier nicht nur im privaten Innenhof ein paar runden drehen.
       
      Ich wäre über Erfahrungsberichte dankbar zum Thema wie die rechtliche Lage in der Praxis, insbesondere in und um Köln aussieht. Natürlich unter der Voraussetzung dass man auch vernünftig fährt. Dass die Polizei einen anhält wenn man mit 35km/h durch die Fußgängerzone ballert ist mir schon klar, aber gesunden Menschenverstand und Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer vorausgesetzt: Wie sieht es aus auf der Strasse, dem Fahrradweg oder dem Bürgersteig?
       
      Wird man regelmäßig angehalten und bekommt dann eine mündliche Verwarnung, ist es der Polizei üblicherweise völlig egal, oder ist man beim Fahren permanent auf der Suche nach Polizisten?
       
      Viele Grüße,
      Michael
×