Jump to content
Kruzifixium

Shark Wheel Electric Skateboard (Thin/Power)

Recommended Posts

Shark Wheel haben "endlich" ihr Produkt für den E-Skate Markt rausgebracht... 

 

95mm Shark Wheels und bewerben das gesamte Board (hauptsächlich wegen ihren Rollen - und dem thin Board) als das BESTE auf dem Markt - wer hätte es gedacht 😄 ...

 

 

 

 

Leider nur Hub-Driven - wäre interessant gewesen die Rollen auf andere Bretter zu schrauben - auch wenn sie für DirectDrive vmtl sogar zu klein sind.

 

Video ist auch schon wieder gut was her, nur hört man nahezu nichts davon oO

Aber noch kann man sie für weniger als die Hälfte des Preises vorbestellen... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt die wheels mit Kegel core zum vorbestellen, wenn meine da sind werd ich berichten 😉

Externe Links nur für Mitglieder sichtbar

Als ich bestellt habe war von Non-Electric keine Rede, nehme mal an das liegt an der unsicheren Kompatibilität zu den Kegel pulleys. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich stand auch in email Kontakt mit David Patrick von Sharkwheels. Anfangs meinten sie dass die Rollen noch nicht kompatibel wären auf dem GTR. Hatten sich dann aber Ende Juni nochmal gemeldet:

 

“..our 95mm will be your best bet.

 
They are on preorder. We will receive them in about a week or two.
 
No bother at all! Let me know if you have any other questions.“
 
Finde das auch ziemlich spannend! Zum Thema eigenes E-Board. Die loben sich auf dem Video selbst sehr in den Himmel (bisschen too much für meinen Geschmack). Aber ich weiß auch nicht wie alt der Clip schon ist !! Fakt ist - es gibt da eine Menge Boards die mindestens die gleiche Performance (oder noch besser) bringen! 
 
In einer der letzten Mails aus Juni meinte er nur „there is a new shark in the water..“ .. möglich also, dass sie demnächst vielleicht mit einem neuen Board kommen
Edited by BlackForest77
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sie für Evolve passen bin ich interessiert, noch ein Board brauche ich aktuell nicht, aber mehr Reichweite bei guten AT-Eigenschaften klingt brauchbar.

Vorausgesetzt, sie halten was sie versprechen. In der Werbung wird alles hoch gelobt, ich warte auf die Praxis-Tests.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.7.2020 um 17:37 schrieb BlackForest77:

Finde das auch ziemlich spannend! Zum Thema eigenes E-Board. Die loben sich auf dem Video selbst sehr in den Himmel (bisschen too much für meinen Geschmack). Aber ich weiß auch nicht wie alt der Clip schon ist !! Fakt ist - es gibt da eine Menge Boards die mindestens die gleiche Performance (oder noch besser) bringen! 

Das war auch mein Gefühl dabei... Aber die Bretter selbst sind ja noch heute auf Pre-Order - keine Ahnung wann die erstmals angekündigt wurden, das Video ist zumindest mal vom 03.03.2020.

 

Am 23.7.2020 um 17:37 schrieb BlackForest77:

In einer der letzten Mails aus Juni meinte er nur „there is a new shark in the water..“ .. möglich also, dass sie demnächst vielleicht mit einem neuen Board kommen

Viel Interpretationsspielraum - kann wirklich ein neues Produkt bedeuten, oder einfach eine Floskel die sie als passend für ihre Marke empfinden.
Bzw. vllt ist damit noch das "aktuelle" Board gemeint - wieso sollte man bereits auf ein neues hinweisen, wenn das aktuelle noch nicht mal verschickt wurde. - Das klingt bissl nach EarlyAccess Games aufm PC 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sehe ich genauso - viel Interpretationsspielraum! Trotzdem, wenn man sich den Videoclip auf der HP anschaut (so bei knapp 02:00mi ) schwärt sich der CEO sowas von auf das Board ein. The best the best the best .. das wiederum (ohne das Board gefahren zu haben) bezweifle ich sehr !! Wenn man sich so breitbeinig hinstellt und sein Produkt als „Best in Industry“ ankündigt, dann muss man halt auch entsprechend abliefern. Alternativ - den Konjunktiv benutzen 😉 

Hab heut trotzdem nochmal eine email an ShwarkWheels geschickt mit einem Update zu den Rollen. Es ist halt verwirrend, dass man eine Kategorie „Electric Longboard“ hat, beim selektieren jedoch „For Non Electric Boards only“ angezeigt bekommt... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und das auch ursprünglich NIE dort stand 😉 hier der Original-Link: 

Externe Links nur für Mitglieder sichtbar

Leitet jetzt auch weiter auf die URL mit non-electric drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte sie mal auf 4WD Direct Drives ausprobieren 🙂

Evtl. nehm ich sie dann für ein 2WD DD Board das noch nciht existiert, das 4WD ist eigentlich mit 6 Zoll Pneumies glücklich 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja. Solange es gleich verboten ist ob Selbstbau oder Kaufboard ziehe ich den Selbstbau vor 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites

jetzt gab es auch schon eine Antwort aus Kalifornien...

 

„Hey xxx, hope all is well.

 
We are currently only offering our electric wheels if you buy the board itself. The other 95 MM wheels we have for sale online are only for non-electric boards.
 
Hope that helps, talk soon.“
 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 10 Stunden schrieb visnu777:

Ich wollte sie mal auf 4WD Direct Drives ausprobieren 🙂

Evtl. nehm ich sie dann für ein 2WD DD Board das noch nciht existiert, das 4WD ist eigentlich mit 6 Zoll Pneumies glücklich 🙂


2WD/4WD steht fuer was :)? Va hier gibts DD mit grossen Rollen  :3? 

 

Koennte mir groessere sharkwheels tatsaechlich auch ganz gut als AT fähig vorstellen. 🙂

Edited by Kruzifixium

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Vermutung weshalb die ihre eigenen Rollen  nur zusammen mit ihrem kompletten E-Board verkaufen - weil sie sich erhoffen so schnell in dem E-Board Markt Fuß zu fassen! Sprich es wird darauf spekuliert, dass die Szene so geil auf ihre Sharkwheels sind, dass sie auch bereit sind das ganze Board zu kaufen nur um diese zu bekommen... 

Kann mir das nicht anders erklären. Ich meine - der Markt an sich ist ja da und am wachsen, weshalb also nicht die Rollen (die ja das Hauptgeschäft sind) an den Mann bringen?? Wenn diese tatsächlich so geil und revolutionär sind, dann wären Sie die beste Werbung sich mit dem Kauf von ihrem E-Board auseinanderzusetzen. 
Ich bin ehrlich gesagt erstmal etwas enttäuscht nach dieser Nummer.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb visnu777:

4wd = four wheel drive / allRadantrieb, 2wd = two wheel drive

War meine vermutung richtig :3 

 

und da kann man theokratisch dann sogar at wheels montieren?

 

2 motoren ziehen dann doppelt so stark oder weniger stark am akku?

 

vor 2 Stunden schrieb BlackForest77:

Ich bin ehrlich gesagt erstmal etwas enttäuscht nach dieser Nummer.

 

/signed :/

 

Jedoch ist das interesse an den rollen nicht weg...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Kruzifixium:

und da kann man theokratisch dann sogar at wheels montieren?

 

2 motoren ziehen dann doppelt so stark oder weniger stark am akku?

 

Sogar praktisch:

 

IMG_20200714_091656

 

Was den Stromverbrauch angeht kann man das schlecht eingrenzen, was sich definitiv sagen lässt: Die Gesamtlast wird gleichmäßiger auf alle 4 ESC+Motoren verteilt, ich habe normalerweise 15-20A Batterielast  pro ESC eingestellt, das ist natürlich für jedes einzelne harmloser als 30-40A bei einem 2WD. Auch bräuchte das 2WD mehr Ampere für den gleichen Drehmoment.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 16 Stunden schrieb BlackForest77:

We are currently only offering our electric wheels if you buy the board itself. The other 95 MM wheels we have for sale online are only for non-electric boards.

Dass heißt dann wohl, dass Dir das PU wegfliegt, wenn Du schneller als mit Kicken unterwegs sein solltest. Mit so einer Firma würde ich keine Geschäfte machen.

Edited by oldtrapper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Downhill fahrn die bekloppten* unmotorisiert weit schneller als man mit E-Board kann. Wie gesagt, weit realistischer ist, dass sie selbst grad nicht wissen auf welche Pulleys das ganze passt und deswegen keine Garantie geben können. Hängt ja auch viel von der Bauart ab (Centerset/Sideset). Habs jetzt mal riskiert und bald wissen wir mehr. ETA ist auf jeden Fall schonmal verschoben worden wie sich das für eine ordentliche Pre-Order Geschichte gehört 😄

*) natürlich im positiven Sinne 😉

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb visnu777:

Downhill fahrn die bekloppten* unmotorisiert weit schneller als man mit E-Board kann. Wie gesagt, weit realistischer ist, dass sie selbst grad nicht wissen auf welche Pulleys das ganze passt und deswegen keine Garantie geben können. Hängt ja auch viel von der Bauart ab (Centerset/Sideset). Habs jetzt mal riskiert und bald wissen wir mehr. ETA ist auf jeden Fall schonmal verschoben worden wie sich das für eine ordentliche Pre-Order Geschichte gehört 😄

*) natürlich im positiven Sinne 😉


ETA + dein Nick - besteht da eine Verbindung ..? 😉 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 19 Minuten schrieb visnu777:

Downhill fahrn die bekloppten* unmotorisiert weit schneller als man mit E-Board kann.

Aber sicher nicht mit Sharkwheels ... und schon gar nicht mit Rollen, die Kanten haben, sonst kann man nicht kontrolliert hinten wegdriften zum Bremsen 🙂

Und Josh Neumann zum beispiel ist nicht nur im positiven Sinn bekloppt ... der kennt einfach nichts anderes und hofft auf Red Bull und ne Karriere analog Fabio Wibmer 🙂 ... während die Franzosen das einfach nur machen um ihre persönliche Freiheit auszuleben ... oder so ...

 

Ich schreib's einfach mit dazu: ETA = Estimated Time of Arrival

Edited by oldtrapper
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne den Begriff ETA .. eigentlich so bisschen „Fachsprache“ und deshalb nicht unbedingt geläufig, daher meine Nachfrage .. 

 

Ansonsten finde ich die Sharkwheels nach wie vor spannend. Aber werde mir sicherlich nicht das „Best Board in Industry“ anschaffen nur wegen den Rollen .. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×