Jump to content
elektro-skateboard.de
  • Sign Up

Vesc 4.12 C6374 Motor


Polextroy
 Share
Followers 2

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Hab in meinen Goped Scooter Einen C6374 Motor Einbebaut mit einem Vesc 4.12 Controller.

Hab alles zum laufen gebracht aber leider passt etwas an den Eintellungen nicht da er zu langsam läuft.

Was muss ich im BLDC verädern das er mehr Power hat?

Batterien hab ich 4x Varla AGM mit jeweils 9AH 24Volt.

Vielleicht weiss ja jemand was ich machen kann.

 

MfG Sascha

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Wieviel rpm erwartest du? Wie ist das alles aufgebaut? Übersetzung des Riemen Antriebs? Reifengroesse? 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb visnu777:

Servus 

Ich habe alles vom original übernommen Kettenantrieb 300er Reifen siehst du ja auf den Bildern. 

Es läuft ja alles aber mit wenig leistung weiss nicht was ich da verstellen muss das am Motor mehr ankommt 🤷‍♂️ mit dem Original lief er besser 🙄

 

Link to post
Share on other sites

Also als erstes würde ich dir mal empfehlen auf eine aktuelle Version der Firmware zu gehen, Stichwort VESC Tool (Vedder Ursprungsprojekt: https://www.vesc-project.com) bzw. VARIESC (Community-Fork 

GITHUB.COM

variESC has 4 repositories available. Follow their code on GitHub.

)

Die haben mittlerweile einen Motorerkennungsassistenten und einige kritische Fehler sind ausgebügelt. Man kann die FW von dem jeweiligen Tools aus installieren.

Link to post
Share on other sites

Hab das Vesc Tool runter geladen Firmware ist auch drauf nur wenn ich das Motor Setup machen will erkennt er keinen Motor.

 

Am 29.5.2021 um 14:14 schrieb visnu777:

Also als erstes würde ich dir mal empfehlen auf eine aktuelle Version der Firmware zu gehen, Stichwort VESC Tool (Vedder Ursprungsprojekt: https://www.vesc-project.com) bzw. VARIESC (Community-Fork 

GITHUB.COM

variESC has 4 repositories available. Follow their code on GitHub.

)

Die haben mittlerweile einen Motorerkennungsassistenten und einige kritische Fehler sind ausgebügelt. Man kann die FW von dem jeweiligen Tools aus installieren.

 

vor 9 Minuten schrieb Polextroy:

Hab das Vesc Tool runter geladen Firmware ist auch drauf nur wenn ich das Motor Setup machen will erkennt er keinen Motor.

 

 

Link to post
Share on other sites

Versuchs mal ohne den Hall-Sensor-Stecker verbunden zu haben. Evtl. ist die Belegung eine andere wie "normal".

Hat das BLDC-Tool die Sensoren korrekt erkannt?

Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb visnu777:

Versuchs mal ohne den Hall-Sensor-Stecker verbunden zu haben. Evtl. ist die Belegung eine andere wie "normal".

Hat das BLDC-Tool die Sensoren korrekt erkannt?

Hab es ohne hall sensor probiert das gleiche 🤦‍♂️ im bldc ging es ohne Probleme 😬

Link to post
Share on other sites

Nur zur SIcherheit: Du hast die Schaltfläche "Setup Motors FOC" benutzt?

Link to post
Share on other sites

Nach ewigem probieren hab ich jetzt die Firmware verändert und siehe da der Motor wird jetzt erkannt 😂👍

Nach der ersten Probefahrt muss ich das anfahr Verhalten noch verändern noch zu lasch 😂

Link to post
Share on other sites

Weißt du noch was du genau gemcht hast? Würde evtl. jemandem mit ähnlichem Problem in Zukunft helfen 😉

Throttle curve lässt sich bis ins letzte Detail einstellen, um das Drehmoment zu erhöhen kannst du auch mehr ampere bei motor max current einstellen.

Link to post
Share on other sites

Okay probier ich aus 👍 bin von der Firmware 48 auf die 410_411-412 default gegangen dann hat es funktioniert 🤷‍♂️👍

Link to post
Share on other sites

Oh, ja, wenn du das vorher erwähnt hättest 🙂 die Versionsnummer bezeichnet nicht die Software sondern die Hardware. Da du ja einen 4.12er VESC hast war 4.8 die falsche FW 🙂 Aber gut dass du es gemerkt hast und man es noch rückgängig machen konnte.

Link to post
Share on other sites

Okay gut 😬👍 wenn ich die Ampere Zahl erhöhe gibt's da nen Richtwert wie weit ich darf weil in einigen videos wird gesagt nicht mehr wie 60 amp sonst ist das schlecht für den vesc? 

 

Link to post
Share on other sites

Es ist ein C6374 Motor 🤷‍♂️🙄 

Bin jetzt bei 70amp das reicht mir von der Beschleunigung weiss net ob das zu hoch ist 🤷‍♂️ der Motor ist angegeben mit 2900 Watt 

Link to post
Share on other sites

Prüfe einfach wie heiß der wird 😉 Theoretisch kann der 120A wenn man stur die 2,9kW umrechnet. Das wird dein ESC aber nicht mitmachen (Welches hast du, meinte nicht den Motor ;)). Apropos: Das ESC begrenzt die Leistung bei Überhitzung, standardmäßig ist das auf 80°C eingestellt.

Link to post
Share on other sites

Stimmt 120amp hab ich auch ausgerechnet vesc ist 4.12 von Benjamin vedder. Vielleicht Bau ich noch nen Lüfter ein ist denk ich kein Schaden. 

Link to post
Share on other sites

Motor max current ist meist nur sehr kurz auch in Benutzung, beobachte es einfach. 

Link to post
Share on other sites

Die Geschwindigkeit muss ich wahrscheinlich mit der Übersetzung machen oder? 

Andere Ritzel drauf 🤷‍♂️ weil sich an der endgeschwindigkeit nix ändert aber Abzug wird mehr 🤔

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share
×
×
  • Create New...