Jump to content

Heute auf dem Skateboard - Begegnungen -

By oldtrapper, 30/06/20
  • 738 views
  • 8 comments

Das mit dem Auto war besonders nett ... vor einer Grundschule und baulich verengte Straße  in Tempo 30 Zone ... das war auch ungefähr mein Tempo, als der Audi teilweise auf den Gehweg fuhr, um in dritter Reihe mit 60 zu überholen. Der Rest ist selbsterklärend, denke ich. Ist nur ein Auszug der heutigen Begegnungen. Es ist nicht mal Vollmond 🙂

Recommended Comments

Comments



Du fährst selbst wie ne Sau. Die alte Frau bei 0:25 hast du ganz schön in Bedrängnis gebracht. Die ist nicht mehr so fit wir du. Und wenn die hinfällt, ist die Hüfte schnell gebrochen.

Share this comment


Link to comment

So höfliche und kundige Kommentare hört man natürlich immer gern. Noch dazu von Leuten, die offensichtlich genau wissen, wie es sich mit der Perspektive eines 180°-Bildwinkels verhält. Natürlich wäre ich besser in den weißen Wagen reingedonnert und hätte mir was gebrochen. 

 

Share this comment


Link to comment

Du hättest da schon viel langsamer ranfahren und früher zurück stecken sollen. Zwischen den schwarzen Autos wäre der richtige Platz zum Warten gewesen.  Auf dem Video sieht man immer wieder Leute, die verunsichert auf das Board reagieren, und du nimmst darauf nicht ausreichend Rücksicht. Außerdem haut dir mehrfach das Board ab. So lange, wie du im Forum aktiv bist, solltest du gelernt haben nach vorne abzuspringen, und dabei die Bremse zu ziehen. So gehörst du nach meiner Ansicht nicht in den Verkehr.

Share this comment


Link to comment
vor 6 Stunden schrieb jeti:

Du hättest da schon viel langsamer ranfahren und früher zurück stecken sollen. Zwischen den schwarzen Autos wäre der richtige Platz zum Warten gewesen.  Auf dem Video sieht man immer wieder Leute, die verunsichert auf das Board reagieren, und du nimmst darauf nicht ausreichend Rücksicht. Außerdem haut dir mehrfach das Board ab. So lange, wie du im Forum aktiv bist, solltest du gelernt haben nach vorne abzuspringen, und dabei die Bremse zu ziehen. So gehörst du nach meiner Ansicht nicht in den Verkehr.

Nein, mir haut nicht das Board ab, ich kicke das in diese Richtung, damit mir niemand in die Knochen fährt bzw - nach dem Bahnübergang bin ich einige cm hinter meinem Board hergegangen, da die Gummimatten auf dem Übergang ein Fahren auf dem Skateboard nicht zulassen, weil Du vor den Schienen zu weit in den Gummi eintauchst. Und Du kannst offensichtlich nichts mit der Perspektive anfangen ... da geht es um wenige cm. und mit 30 km/h ist es nicht möglich zwischen den Autos zu warten, zumal der seitliche Abstand weniger als 60 cm insgesamt, inklusive Fahrradlenker beträgt. Die Dame ist in dieser Situation hinter dem schwarzen Fahrzeug auf ihrer Fahrbahnseite wartepflichtig.

 

Sei mir nicht böse, aber die Regeln gelten für gute wie schlechte Fahrer, für Kluge wie Dumme oder gar für Yetis.

Edited by oldtrapper

Share this comment


Link to comment
jeti

Posted (edited)

Ihr wart fast gleichzeitig an einem Hindernis. Aber egal - wenn die alte Dame im Krankenhaus gelandet wäre, hättest du ihr ja erzählen können, dass es ihre Schuld war. Ganz toll. Entweder hast du deine Vorfahrt erzwungen, oder du warst zu schnell unterwegs. Oder beides.

 

Zu den Regeln:
 

Zitat

 

§ 1 Grundregeln

(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

(2) Wer am Verkehr teilnimmt, hat sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet oder, mehr als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

 

 

Edited by jeti

Share this comment


Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

IP.Board Videos by DevFuse
×