Jump to content

chaserof

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

chaserof last won the day on March 30

chaserof had the most liked content!

About chaserof

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich habe in der Mittagspause mit konfrontiert . Mit denn link weil es ja eigendlich ein wiederspruch ist . Sonnst wird ja immer gelabert zur Zulassung wird Typenprüfung und ABE benötigt . Und da steht zulassung frei also ist ABE und Typenprüfung nur ne empfehlung ?
  2. Wollen wir Wohnung Tauschen? dafür biste dann in der Schönste Stadt "Hamburg" 😂
  3. Moin Da in Twitter sowas noch niemand gemacht hatte, war mir die Idee mal gekommen ein Bilder Aufruf zu starten. Ich bin mal gespannt wer da mit machen tut .
  4. Für denn Antrag ist es eh schon zu Spät gewesen . Und im Januar und so wie ich gehörrt hatte bzw gelesen ,die die Sich dammit auskennen und eingesetzt haben wurden nicht angehörrt /nicht mit Sprechen lassen im Bmvi . Selbst manche Politiker Die sich dafür eingesetzt hatten bekammen keine Richtigen Infos... Daher finde ich das letzte Video aus denn Pallament ein witz"kasperle Thearter" ,hätte man vorher einbringen müssen wie da gesagt wurde ,aber wenn sie niemanden mit in denn Prozess beteiligen lassen die Erfahrungen haben. Da ja E-board´s also ohne Lenkstange eine Sonder verordnung bekommen und der Prozess noch nicht abgeschossen ist ?,könne man da noch etwas drehen vieleicht
  5. Langsam verstehen immer mehr leute die Verordnung ;). und Sprechen sich immer mehr gegen denn e-Scooter aus. Aus meinen Umfeld. Hatte auch mal gelesen Montag das die Verordnung nochmal nachgearbeitet werden soll ??. Keine Arnung ob es stimmt "lügen presse" vieleicht. Habe auch darauf mal über Twitter das BMVI angeschrieben. Mal schauen obe es noch zu einer Antwort kommt,Da das Bmvi in der Hinsicht wieder leicht still geworden ist. Für die Sharring Anbieter glaube wird es eh einmal durch die Verordnung und dann noch die ganzen Auflagen, und dann noch denn ganzen aufwand"Wartung und so.." ehr ein verlustgeschäft . Ich frage mich auch wieviele Kopfschmerzen Durch die Verordnung bei denn E-Board Herstellern verustacht wurden / werden. Schutz vor Manipulation usw... = wäre nicht nur der Tot der Diy Board´s in meinen Augen. Ach ja wenn man sich so in der Bucht überall umschauen tut ,es werden immer noch viele E-Scooter verkauft. Zum teil immer noch mit denn Versprechen Das man später dammit fahren darf ,was eigendlich nicht mehr stimmt.
  6. So viel ich gehörrt hatte Sind da auch die Versicherer Sturm gelaufen wegen Unfällen im Ausland . Die mal nicht richtig sich einfahren und dann Vollgass über 35kmh sich lang legen und so ... Ich Hätte ja nichts gegen eine extra Versicherung um die Versicherer zu beruhigen . Aber dann so das man alle Geräte fahren kann mit Eine Versicherung. Der Vorschlag Von der FDP eh ignoriert.
  7. Um so mehr fragen um so besser ist es 😉 . da müssen sich dann auch denn fragen dann so viel es geht an E-boarder und so mit anschliesen. Das war mein Post von gestern Etwas stört @BMVI #elektrokleinstfahrzeuge 1200 Watt bei selbstbalancierenden Fahrzeugen,gilt es auch für E-Board´s?. Was ist mit denn Dual E-Lonboards die 1800...3600 Watt und mehr haben?. Mein eines hat 1800w. Schaft die ABE Ab! und feste Richtlinien machen,ist einfacher
  8. Moin Ich würde in Twitter immer @BMVI und @Scheuer offen fragen Stellen 😉"mache ich auch immer" Und da eine Große Diskusion auslösen ,das BMVI liest da mit . Und mit glück gekommt man auch mal Antworten . Aber ohne sie da aus zu Meckern runter zu machen , Ball flach halten und zum umdenken Bewegen 😉. In meinen nächsten .. werde ich wieder eine tolle Frage stellen. " Brauchen 120€ Hoverboard´s auch eine ABE die schon fast jedes 8 Kind in Deutschland besitzt und 90€ Versicherung im Jahr" 😉
  9. wird nicht reichen;), muss schon fest im Controller eingestellt sein . Sonnst heist es man könne ja noch einen Zweite Steuerung haben .... ja und schon ist man der Bu man. Also bei meinen einen Board 800w ? was aber mit denn anderren Dual esc ziehmlich brutall ist. Und das anderre bei mir SVU Longboard 1800w , im vergleich mit meinen Normalen Board mit 125mm Scooter Räder 😂"was schon einen Arbeitskollegen auf denn Gewissen hatt " das mit denn ST-Link auslesen und so habe ich noch nirgend´s gelesen und Parameter anpassen und gesehen ??. bei sowas muss erstmal sehen .nicht das ich mein controller platt mache .Aber Interessiert mich !
  10. Moin einige haben schon für Scooter denn aktuellen referentenentwurf bekommen. Statement zum aktuellen Referentenentwurf - Electric Empire ELECTRICEMPIRE.DE Wir von Electric Empire begrüßen zuerst einmal, dass der neue Referentenentwurf nach nun fast 9 Monaten bekannt gemacht wurde. Er umfasst wieder 51 Seiten, weshalb wir jetzt noch keine abschliessende... Zulassung wird benötigt,der Vorhandene Markt abgewürkt ?. Naja vielen Herstellen Interessiert eh nicht der Deutsche Markt. Ich weis nicht in wiefern Der Tüv seine Vorgaben zur Prüfung da bekommt. Da viel mir heute Morgen um 5 beim Kaffee ein. Letztes Jahr wollte ich bei meinen Scooter Bike denn Gasgriff legalisieren. Hatte erstmal Denn Tüv angeschrieben. und raus kamm Prüf Daten Vom Rahmen Akku Bremsen Controller Hubmotor emv Messung und so… weiter. Alle Technischen daten ... Da ich vom hersteller nichts bekommen hatte . Und der Herr beim Tüv dann auch noch meinte es gelten anderre Bauartige Bestimmungen ,und das ich es kaum für 20 Km/h schaffe. Sprich meine Scooter kann ich in die Tonne Tretten hmm. und das Nächste Bei denn Elektro Longboard´s könne ich es mir auch vorstellen. Papiere , falls nicht vorhanden fast das selbe bei rauskommen tut mit denn Prüfungen.... Was mir auch noch ins Auge gefallen war . Wenn man sich so Sämmtliche 20Km/h elektro leichtmofas anschauen tut. Selbe modell mit und ohne Deutsche zulassung ist die Preisdifferenz bis zu 500€ . Bin schon der Meinung Geräte die 400€ kossten ,wenn sie Zulassung bekommen könnten sie aufeinmal fast bis zu das Doppelte kossten ? Dann ist es Gelaufen mit der Mobilität 😥
  11. Moin So endlich wochenende 😁 Habe 2 E-board´s Shops die directfactory werben angeschrieben. Wegen firmware von diversen Controllern für die Drosselung. Konnten leider nicht weiter helfen ,oder haben kein Interesse . Ich werd ab morgen über Gearbest ,ali.. usw alle die board controller haben anschreiben und nerven mit copypaste text . firmware und Einstell tool ..., Habe auch ein Gravity board 😉 , allerdings musste mich soweit vorlehen das kein Sicherheitsgefühl hatte . Also Controller raus geschmissen und über Amazon einen Dual Controller gekauft. Denn Amazon Händler werde ich auch mal anschreiben 😁. Der schreibt da was von 20 Kmh"in seiner Beschreibung" , da noch mal doof frage bei 90mm hubmotoren wie ich denn Controller auf 20 kmh einstelle. Er hatt ja nicht beschrieben welche Motoren und Rad größe. @Renchtaler Vor 5 Tagen hatte das BMVI angefangen auf Twitter zu Antworten. Das diese Woche die Verordnung abgeschlossen wird und dann vorgelegt werden soll "ob sie da durch kommt ist eine anderre Frage" . Und vieleicht bekommt man nächste Woche die zum lesen ,die Ganzen Spezifikationen und so. Das mit der Versicherung hatte ich auch mal gelesen aber nicht welche . mal hieß es 20€ , dann 30€ und heute morgen Junge leute bis zu 120€ ,Alte so wie ich bis zu 60€ <-- Kein plan was da stimmen tut. Hatte auch dazu BMVI angetwittert allerdings noch keine Antwort bekommen. Also 60€ pro Gerät 👎 wäre der hammer 3 Board´s + 4 Scooter und vieleicht dazu noch ein onewheel 480€ im Jahr " Das ist mal Deutsche Urbane Mobilität" . Falls es so kommt denke ich mal maximal 30% vieleicht werden versichern ,der Rest wird weiter Schwarz fahren"oder das Land wechseln" .
  12. Nabend Ja stimmt ist noch nicht In Stein gemeiselt . Aber wäre nicht schlecht sowas schon da zu haben, nicht das man später nacher erfolglos erstmal sucht. Dann hatt man wenigstens schon mal die lösung parrat liegen. Also ich werde am Wochenende mir die Hersteller vornehmen 😉 . Alle mail Adressen raus suchen und anschreiben .
  13. Moin Da das BMVI auf Twitter geantwortet hat. Und diese Woche nach deren meinung es abgeschlossen werden soll die Verordnung ,und dann vorgelegt werden soll. wird es glaube zeit alle Hersteller von von Single bis dual ESC Controller zu nerven . das man an die Firmware oder an ein SettingsTool ran kommen tut um leider sein Board zu Drosseln ,das man es auch in Deutschland bewegen darf dann. Und nicht seine Board´s in die Tonne tretten kann weil ja die Endgeschwindigkeit die man wegen denn meisten desulaten Wege eh nicht erreichen tut 😉
  14. Moin Hat einer von euch auch so ein Skateboard ?. Hatte mir das gs01 gyro board aus der Bucht gekauft. Und bemerkt das es Bluetooth hat,was nirgends beschrieben ist . Mich Interessiert jetzt ob man es auch via Bluetooth steuern kann ? :P.
  15. Hallo Bin der neue hier Naja werden bei denn Spielzeug einige grinsen Habe mir das Scoobu Longboard X10 board vor knapp 2 Wochen gekauft. Beim fahren bemerkt wenn man immer mal wieder Gas gibt ,das Board erst abbremst. da wollte ich mal fragen ob jemand die firmware eingestellt hatt. Oder es ne möglichkeit gibt es mit nen Tool einzustellen, um mehr leistung raus zu hollen und beim immer wieder mal gas geben nicht erst bremst. Hatte aus der bucht für 79€ ein e-board gekauft "was Dienstag an kamm" , das Läuft perfekt nur das akku ist leider zu schwach noch. Der Schafft es sogar in der Halle mich + hubwagen und eine 150kg Pallette zu ziehen grade so eben im hi Modus:peace:
×