Jump to content
Selfmaker

ADS verrechnet?

Recommended Posts

Hallo da draußen,

ich war gerade auf der Suche nach einem geeigneten Motor für mein E-Board und stolpere hierüber: http://alienpowersystem.com/shop/brushless-motors/alien-5065-outrunner-brushless-motor-270kv-2200wa/

Nach kurzer Rechnerei kann da was nicht passen: Denn P=U*I und da kommt bei mir raus P=1776W

Also 500Watt unter der angegebenen Leistung, wenn man die maximale Zellenanzahl und den Maximalstrom beachtet.

Hoffe mir kann jemand helfen oder hat Erfahrungen mit diesem Trio:

http://alienpowersystem.com/shop/brushless-motors/alien-5065-outrunner-brushless-motor-270kv-2200wa/

 

http://www.modellhobby.de/HOBBYWING-Xerun-150A-Regler.htm?shop=k_staufenb&SessionId=&a=article&ProdNr=03121519&t=9&c=31765&p=31765&gclid=COmn97TktcgCFQs8Gwod2OoKbg

 

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=65269

 

MfG Selfmaker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

grundsätzlich fällt mir dazu ein, dass eine Zelle (z.B. Lipo, LiIon) 3,7 V als Nominalspannung hat. Das heißt vollgeladen hat sie mehr - Lipo hat zum Beispiel eine Ladeschlussspannung von 4.2 V. Du musst diese Maximalwerte bei der Auslegung berücksichtigen.

 

Bei den Motoren würde ich beide Grenzwerte einhalten, es heißt nicht dass diese immer gleich über eine Formel proportional sein müssen. Ein Motor mit 2200 Watt sollte z.B. die entsprechenden Anschlusskabelquerschnitte haben um ordentlich Ampere für die Maximalleistung zu ziehen aber selbstverständlich ist das nicht. Soll heißen wenn da schon eine Angabe Max. Amp steht, würde ich die auch einhalten. Allerhöchstens aber nur bis an das rechnerische Maximum für Peaks für kurze Zeit gehen - hier bis 65 A [imax=2200A/(8S*4,2V)=65A]

 

Bei meinem ersten Board, dass ich gerade baue rechne ich aber nur mit max. 30-40A die tatsächlich in Spitzen fließen. (nur recherchierte Werte - kommt natürlich auf dein Setup an)

 

Hoffe ich konnte ein wenig helfen.

 

LG

 

Hallo da draußen,

ich war gerade auf der Suche nach einem geeigneten Motor für mein E-Board und stolpere hierüber: http://alienpowersystem.com/shop/brushless-motors/alien-5065-outrunner-brushless-motor-270kv-2200wa/

Nach kurzer Rechnerei kann da was nicht passen: Denn P=U*I und da kommt bei mir raus P=1776W

Also 500Watt unter der angegebenen Leistung, wenn man die maximale Zellenanzahl und den Maximalstrom beachtet.

Hoffe mir kann jemand helfen oder hat Erfahrungen mit diesem Trio:

http://alienpowersystem.com/shop/brushless-motors/alien-5065-outrunner-brushless-motor-270kv-2200wa/

 

http://www.modellhobby.de/HOBBYWING-Xerun-150A-Regler.htm?shop=k_staufenb&SessionId=&a=article&ProdNr=03121519&t=9&c=31765&p=31765&gclid=COmn97TktcgCFQs8Gwod2OoKbg

 

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=65269

 

MfG Selfmaker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Tipp,

natürlich hab ich keine große Lust, dass mir meine gute Elektronik durchbrennt... :)

Dann werde ich wohl nicht wie ein Irrer heizen und mir eine gratis Boardheizung holen xD

 

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×