Jump to content

notger

Members
  • Content Count

    38
  • Joined

  • Last visited

  1. Hi, Ichbin auf der Suchen nach entweder die 3D druckbaren Daten oder zwei fertige Halter für das Sensorboard V1.3 allerdings nicht die 63mm Variante (die es von exo auf thingiverse gibt) sondern die 59mm für einen turnigy sk3 ? ?? grüße Gernot
  2. Hi, Ich bin Teil eines Groupbuys im electric-skateboard.builders Forum. David Banner aus England hat diese Gruppenbestellung angestachelt. Dabei gehst darum durch eine Bestellung von 25Stück einen Mengenrabatt von Enertion zu erhalten. David wird sich um das ganze organisatorische kümmern, die Interessenten müssen nur verlässlich zusagen und zum Stichtag per paypal bezahlen. Es ist zwar nicht das Mega-Ersparnis, ca. 140€ statt 170€ (inkl. Versand & Zoll) Grob überschlagen erspart man sich Zoll und Einfuhrgebühr. Aber bei nem Dual Antrieb ober gleich mehreren FOXBOXEN (beschissener neuer Name der VESC-X da Vedder sich VESC als Markenname schützen lassen hat) zurzeit berden noch Käufer für 12 FBs gesucht..also falls Interesse Hier mal der Text aus dem Thema und hier der Link http://www.electric-skateboard.builders/t/eu-europe-focbox-group-buy-12-25-available/29865 Greets Gernot
  3. Und hast du vor es in Serie zu fertigen ?
  4. 2s 18650er ? also vergleichbar mit der Bremswirkung des Handbremsgriffs ? mein 30kg Servo könnt nämlich nach meinem Geschmack noch a bisserl mehr drücken um worst case oder nur zwecks Spass auch die Reifen zu blockieren. (das schafft der Servo nur hin&wieder auf Schotter) ich hab dein Teil mal ins .builders Forum verlinkt, da gleich einige Anfragen wo man sowas herkriegt gekommen sind.
  5. hoppla mein 10k NTC. Aber klar warum eigendlich nicht Motor-temp akku-temp reifen-temp bremsscheiben-temp Aussen-temp innen-temp Schuhsohlen-temp körper-temp handschuh-temp für Nr. 10 fällt mir nix mehr ein
  6. !!! Super, dann kann ich auf jedenfall mal 10NTCs in meine Motoren ein-planen/bauen gibts schon Release-Gerüchte der neuen FW ?
  7. Hi, whow, das Teil ist hübsch.....gibts da schon mehr Infos dazu. Ich frag mich nämlich wie viel Saft der Servo saugen wird. ich hab gestern nach meiner ersten ca. 5km Downhilltour und den Tests in der Werkstatt 900mAh bei 2s nachgeladen. Was sind das für Irre Bremsscheiben ? Flexscheiben ;-) ? und mich hat bei meiner alten elektrohydraulischen bremse eben der kurze Steuerweg an den Fernbedienungen gestört. Deshalb der 5k linear-poti mit dem ich nun die ganzen 5k auf den Servo aufteile und so ech dopsiert bremsen kann, sehr ähnlich der originalen Magura Bremse. ? wie gehts dir da mit der Alien Fernbedienung ? Verwendest du auch die Magura Bremshebelzylinder ?, schuan ein bisserl "befräst" aus bei denem Setup. auf jedenfall echt Hübsch
  8. naja aber da gibts ja auch noch diesen Pin ADC_Temp (NTC-Temp Sensor) ? externe temperaturmessung ist aber zurzeit noch nicht unterstützt ? richtig ? weder beim ADC-Temp noch beim Motor_Temp. wird Vedder eigendlich auch die 4.?? Firmware weiterentwickeln, also werden VESC6 und4 FW kompatibel sein ?
  9. Bitte was, 2.18 ist noch immer die aktuelle Firmware, und da kann der thermistor gar nicht genutzt werden ? Du redest vom T pin bei den Halls? oder gibts auch noch nen anderen thermistor (ausser dem auf der Platine selbst) ? grüße Gernot
  10. ola, ich find nix über die Suche, bitte helft mir mal weiter. Gibts schon Versuche/Lösungen den BamBam in Kombi mit einer RC-Fernbedienung zB.: GT2B zu steuern, der Gt2B hätt ja drei Servokanäle, da würd sich sicher was "steuern" lassen. grüße Notger
  11. Ahja und das ist mein eigendliches bzw. nächstes Projekt. da möcht ich den Hebel der Bremsgriffe ausnutzen, um den Servo nicht so zu schinden. und es passt halt auch noch allerlei andres zeugs in das Alugehäuse, allerdings brauchts noch etwas gefräse.
  12. Hi, Ich hab das Thema zwar auch schon im Builders-forum aber zuEhren €Arndt bzw. @SAG dessen Servo-Brems-Teil ich gekauft-ruiniert-und-wieder-repariert hab. Also das Teil fährt sich genial, der neue 30kg Servo schaffts soga auf Trigger-Anschlag die Bremsen zu blockieren (wir aber auch schön warm, der zieht bis zu 4,5A mit 2s am Empfänger). Also ich hoff ihr versteht Englisch, naja scheiß drauf, Bilder sagen mehr als Words. Grüße Notger Also hier ausm http://www.electric-skateboard.builders kopiert: ------------------------------------------------------------------------------------ I once had a wish ....[Mad-Munkey-linear-pot-mod](http://www.electric-skateboard.builders/t/gt2b-mad-munkey-v1-enclosure-now-ready-for-download/2814/136?u=notger) But i guess I'm pretty alone with that wish, so i just made it today. A Mad-Munkey with a linear "Rubber-Pot" to trigger with the thumb. That Think turned out perfect, and very ergonomic. I use the whole scale of the Pot on channel 2, so not just forward<>break like on the Gt2B-Trigger. In that way i can really break my Magura-Hydraulic-Servo-Break smooth and soft - linear. I might use this thumb trigger for the gas of my comming E-TOXX Direct-Drive. ?? lets see. I will also add the holder for the SIGMA wireless bike computer, so that thing is more compact on the Mad-Munkey, but actually is pretty nice already. So I'll just add more Photos to look at. Looking forward to some Comments. Notger - Gernot And Into the Sunrise !!
  13. Hi, ich baue grad einige GT2B-Mod Fernbedienungen. dazu könnt ich durchaus auch gebrochene Fernbedienungen nutzen. solange die funktion an sich noch da ist, und nur das Gehäuse oder die trigger oder potis gebrochen sind. wichtig für mich ist eingendlich nur die Platine. falls jemand recyclen will ich bin der wertstoffhof grüße Gernot
  14. Hi, verkaufe hier mein selbst zusammengestelltes Land/Mountain-Board. Das Deck ist ein NEXT Pink Pepperoni das Deck ist noch eines der "echten" Canadian Maple Composite also mit Ahorn-Kern, das Teil ist superleicht, sogar leichter als mein Trampa Deck und trotzdem flexy und stabil. Wie auf den Fotos zu sehen eigendlich völlig ohne Kratzer oder Macken. Das Deck hat vorgebohrte Löcher für Anarkite, Trampa, und NEXT Achsen. Die Achsen sind Anarkite Achsen, die idealen Achsen zum Land-Kite-Boarden aber auch zum Mountainboarden. die Achsen sind voll konfigurierbar, und jeder Einzelteil kann bei Anarkite nachbestellt werden. (anarkite "punkt" de) was äußerst genial und auch einzigartig ist das man die Achsen inside oder outside "offset" stellen kann, also asymetrisch zu boardmitte. (Am besten selbst reinlesen). zurzeit sind die roten Federn verbaut ("Ausgelegt für Schnelligkeit, dabei aber noch gute Wendigkeit.") Alle Schrauben und Teile sind Alu oder Edelstahl. NP.:180€ (fürs Deck) NP.: 396€ (für beide Achsen) meine Preisvorstellung.: 300€ inkl. Versand Ansonsten gibts noch ein paar Extras ein völlig (bis auf die Fotos) neuer Trampa Luxury Travel Bag NP.: 75€ mein Preis .: 50€ ohne Versand und einen Satz (4X) Trampa Hypa Komplettrad inkl Lager und Distanzhülsen NP.: 160€ mein Preis .: 110€ ohne Versand mehr infos hier (hero-boarding "punkt" de ->shop/parts/trampa) Für alles gemeinsam inkl. Versand will ich 420€ Grüße Gernot hab das zeug auch hier,...hier und hier inseriert, da gibts auch Fotos https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/trampa-anarkite-next-pink-pepperoni-landboard-mountainboard-longboard-kiteboard-211508141/ http://www.••••.de/itm/263083546149?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649 https://www.••••-kleinanzeigen.de/s-anzeige/trampa-anarkite-next-landboard-mountainboard-kiteboard/681788389-230-7482
  15. Hi, Ich merk das ich zwangsweise pro Projekt tiefer in die Materie eintauche, deahlb bleibt mir jetzt auch nicht erspart mal zu verstehen warum manche Motoren in Sten oder Dreieck gewickelt werden/sind. Natürlich kann man das alles wahnsinnig ingenieurshaft und wissenschaftlich betrachen, ich versuch hier aber mal alles zu posten was sich bis jetzt drüber rausgefunden hab um Motoren-laien wie mir einen Anhaltspunkt zu geben welche Wicklung man wählen sollte. Dabei lass ich mal vorneweg um welches Projekt es sich handelt, sondern will nur die Groben Grundaussagen sammeln, die man über diese zwei Wicklungsarten treffen kann. Stern (engl. Wye) - weniger Amps am Start (unteren drehzahlen) - ca. 1,7X weniger KV als Dreieck - also niedrigere enddrehzahl - besser geeignet für Akkus die nicht so belastbar sind (laptopzellen-zombies) - stern läuft eher kühler als Dreieck - nimm Stern wenn du Richtung Endgeschwindigkeit mehr Drehmoment haben willst - dafür gibts halt lahmere starts - mit den bescheidenen zellen von früher war stern noch wichtig Dreieck (engl. Delta) - mehr Strom am Start dafür weniger Richtung Enddrehzahl - 1,7X hohere Enddrehzahl als Stern - hohe Anlaufstöme, deshalb hochstromakkus - Dreieck läuft eher wärmer als Stern (wegen der Startströme in den unteren Drehzahlen) - nimm Dreieck wenn du burnout-starts haben wills, aber eher lahm zum Ende hin akzeptierst - die meisten ebike und RC motoren heutzutage sind Dreieck weils hochstromzellen gibt - Der fehlende Biss von Dreieck in den höheren Drehzahlen kann durch "schlaue Controller" die zum Ende hin noch mehr Strom reinblasen kompensiert werden, dafür wird der Motor aber auch recht warn noch offene Fragen und Vermutungen dazu : - kann man pi X daumen sagen , das eine der Wicklungsarten "sparsamer" mit Strom ist(oder gleicht sich der höhere strom von Dreieck am Start mit dem Höheren von Stern zum Ende hin aus?) - machts Sinn Stern oder Dreieck aud folgenden Gründen zu Wählen: - ich nehm Stern weil mir heftige Starts nicht so wichtig sind aber ein kräftiges Drehmoment nahe der Endgeschwindigkeit, ich leb in einer flachen Stadt! - ich nehm Dreieck weil das wichtigste sind burnout-Ampelstarts. oder viel Biss im Gelände Endgeschwindigkeit krieg ich durch Gravitation, denn ich leb in den Alpen. Wär fein wenn ihr euer Wissen und vor allem reale Erfahrunge dazugebt, als Art simple aufklärung über das Thema. Grüße Notger
×