Jump to content

gorkamorka

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

  1. Hat hier eigentlich schon jemand Informationen parat welche Versicherer die Plakette bereitstellen werden? Da wäre es vielleicht nicht schlecht von ein paar Seiten zu signalisieren, dass es genug EKF En­thu­si­asten gibt, die praktisch ab Tag 1 der Zulassung auf der Matte stehen werden. Ich hab Angst das die Abteilungen selbst erst in der Zulassungswoche behäbig ihr Photoshop anschmeißen, um so 'ne dösige Plakette zu bauen und in den Druck zu schicken. Ich hab in der vergangenen Woche bei verschiedenen großen Versicherern angefragt und wurde auch immer freundlich an die zuständige Abteilung bzw. "Produktmanager" weitergeleitet. Die hatten aber wirklich alle nur ein durchs Telefon wahrnehmbares Achselzucken parat und wussten wirklich von gar nichts, weder E-Roller noch Board.
  2. Hier anbei die neuste Instagram Story vom BMVI. Wahnsinn, es bewegt sich. Zudem schreiben einige Medien inkl. der großen Tageszeitungen: Überholt die E-Skateboard Regelung tatsächlich noch die reguläre EKF Zulassung? Vielleicht lohnen sich schon erste "Frage-Anrufe" bei den (Haftpflicht-)Versicherung, damit die sich auch direkt bewegen und pünktlich liefern. 😛
×