Jump to content
Steinie

Optimale Einstellungen APS ESC (Timing, PWM)

Recommended Posts

Moin moin,

 

nach einer halben Ewigkeit (hauptsächlich aus Mangel an Leidensfähigkeit was SOftwareprobleme angeht) habe ich es ENDLICH geschafft meinen APS ESC Sport 120A opto ESC am PC auszulesen.

 

Vom Werk aus hat meine ESC dieselben Einstellungen wie Elkicks damals (Suchfunktion rockt :peace:)

 

...

Reverse habe ich ausgeschaltet, Bremse funktioniert einwandfrei.

 

Einstellungen: Throttle Linear, Acceleration slow, Motor Timing 3, Monitor on, PWM 8kHz, Bremse 50%, Reverse off.

...

 

Ich bin eigentlich auch sehr zufrieden (auch mit der ABS Bremse). Aber ein großes ABER bleibt:

 

Welches Timing als Kompromiss?

Idealer Wirkungsgrad = 0° timing. Mehr Drehzahl bei "großen Motoren" erfordert jedoch leichte "Frühzündungen" mit 15-20°, aber führen eben auch zu mehr Wärmeentwicklung.

Eigentlich hängt das optimale Timing doch von Polzahl, Wicklung etc. ab und müsste sich doch irgendwie ermitteln lassen...?

 

Motor Output PWM

Ja, ratlos hier:

 

Hi Arndt,

...

Motor:

Jetzt wird es interessant:

 

* Timing zwischen 15-20°

* PWM -> Daumenregel: niedriege PWM Frequenz = hässliche Geräusche aber weniger Verluste im ESC (Persönlich bastle ich gerade an 20kHz)

 

...

 

In wie fern "hässliche Geräusche"? Mein Motor klingt bei 8kHz eigentlich recht human.

 

Bin gespannt auf eure Erfahrungen hier nach soooo vielen Jahren EloBoarding :)

 

Viele Grüße

Der Si

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×