Jump to content

bahiano

Members
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

About bahiano

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich finde die Idee klasse, gerade im Zeitalter des "illegalen" Fahrens 12 KM Reichweite und auswechselbare Akkus hört sich doch gut an. Ich werde es auf jeden Fall weiter beobachten. Vor allen Dingen das Gewicht RTR ist halt schon genial.
  2. bahiano

    Bolt Motion 2017

    Hab Dir PN geschickt
  3. bahiano

    Bolt Motion 2017

    Hi Dalzi, hättest Du einen Testbericht? Überlege es mir auch zu kaufen... VG Markus
  4. Genau, habe es verkauft und es hat alles funktioniert, kaum beim Käufer angekommen hat der Remote Akku den Geist aufgegeben und dann auch noch der Fehler wie im Video zu sehen... Ich musste das Board zurücknehmen, ist halt ärgerlich für beide Parteien... Hätte ja sein können, es wäre eine Kleinigkeit und der Käufer hätte das Board behalten können... Danke Jens für die Hilfe
  5. Ja Akku war voll geladen... nach 4 Jahren und minimaler Nutzung ist wohl der Akku hinüber lt. Support...
  6. Hi zusammen, hatte jemand schon dieses Problem gehabt: Fahre im schnellen Modus so ca. 27 km/h, auf einmal keine Gasannahme mehr bis zum Stillstand, rote Leuchte auf Remote leuchtet, dann ein paar Sekunden warten und es nimmt wieder Gas an... dann nach ein paar Minuten wieder gleiches Problem. Im Langsamen Modus keinerlei Probleme. Die Strecke war komplett eben und es waren 20 Grad Laut Evolve Support könnte das alles sein, vom Akku bis zu Motor Controller, BMS würde ich gerne erst mal testen, aber den bekommt man nicht einzeln leider... Feedback wäre klasse.... LG Markus evolve.mp4
  7. Das Board war schon zur Reparatur bei euch, leider konnte der Fehler nicht gefunden werden.... ihr habt es kulanterweise zurückgenommen...
  8. Hatte auch massive Aussetzer Probleme, welche leider nicht behoben werden konnten, wurde sogar einmal abgeworfen, ein zweites Mal konnte ich gerade noch abwenden.
  9. Danke Jens für den schnellen Support
  10. Ein Abbremsen sollte NIE stattfinden dürfen, auch bei Verbindungsabbruch, Ausrollen ok, aber Bremsen? Stell Dir das bei 35 KM/H mal vor!
  11. Danke Dir für dein Mitgefühl, schlimmeres ist denke ich mal nicht passiert. Fahre das Teil ja schon ein paar Ladungen, das Bocken fing erst im Urlaub an, da ist irgendwas sehr im Argen mit dem Teil, hoffe Evolve findet das raus, so fahre ich damit nie wieder, wobei ich sonst echt zufrieden war was Leistung und Reichweite betrifft...
  12. Kann ich definitiv ausschließen! Gebe bescheid, sobald ich Feedback habe... Cheers Markus
  13. Also wenn ich vom Gas gehe, gibt es nie einen Ruck, also gehe nur in Mittelstellung, und es war definitiv während der Beschleunigung, kam ja auch paar mal vor in verschiedenen Situationen, aber eher bei low Speed... fahre das Teil auch schon ne Weile und kenne es inzwischen relativ gut, Fahrfehler definitiv auszuschließen! Also wenn meine FB in die neutral Stellung geht, bremst meins nicht sondern es rollt ruckfrei aus... wenns deins bremst, ist das nicht gut!
  14. Hey Thilo, schließe ich definitiv aus, bremsen hieße ja eher das Board geht in den Leerlaufmodus relativ ruckfrei und was ich erlebt habt war eine richtige Bremse. Der Ruck war so stark, dass ich vorne über bin. Halte euch aufm Laufenden, denke diese Woche bekomme ich von Evolve bescheid! Will ja keinem hier was vermiesen, wollte nur euch bei auftretenden gleichen Symptomen vorwarnen und gleich das Ding einschicken! Cheers Markus
  15. Hi Spartan4, ja hört sich ähnlich an, es fühlte sich nach Verbindungsabbrüchen an. Ich fahre schon lange normales Longboard, das Abbremsen war echt so krass, dass der Sturz nicht abzuwenden war. Wieso meinst Du, dass dein Controllerdefekt selbstverschuldet war? Grüße Markus
×