Jump to content

Lolo90

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About Lolo90

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Kurzer Einschub zu Scootern, der NDR hat einen schönen Beitrag dazu. Kurzer Test (nicht sehr ausführlich) aber im Anschluss mit Hinweis zur ABE. Solche Beiträge müsste es öfter geben.
  2. Ich habe hierzu letzte Woche beim lokalen Betreiber eine Anfrage gestellt und heute eine sachliche gute Antwort erhalten. Die VAG im Raum Nürnberg hat hierzu nichts explizit geregelt und erlaubt daher die Mitnahme solange nicht mehr als 0,4qm Platz durch den Sachgegenstand eingenommen werden. Im Einzelfall entscheidet jedoch das Personal vor Ort. Sollte Interesse am genauen Inhalt der Antwort bestehen könnt ihr euch gerne per PN melden.
  3. Was das eigentlich traurige in meinen Augen ist, seit Jahren warte ich darauf endlich mit einem PLEV legal fahren zu dürfen. Jetzt ist die Verordnung ENDLICH bei der EU angelangt und anstatt mich zu freuen hoffe ich, dass sie abgelehnt und überarbeitet wird. Ergo, ich warte schon so lange, da kommt es auf die paar Monate hin oder her auch nicht mehr an, Hauptsache es kommt etwas sinnvolles am Ende raus und genau das sehe ich derzeit nicht.
  4. Da kann man nur hoffen, dass die EU die Verordnung nach der Haltefrist ablehnt mit der Begründung, dass eine ABE für PLEVs gegen die EU-Richtlinie verstößt und eine wirtschaftliche Einschränkung für den Markt bringt. Wobei ich nicht wirklich daran glaube, dass die EU dieser Verordnung in der jetzigen Form einen Riegel vorschiebt...
  5. Sehe ich genauso. Nur, wenn ich das richtig gelesen habe, gilt diese EU-Verordnung nicht für - monowheels (1) - Fahrzeuge ohne Sitz (j) - selbstbalancierende Fahrzeuge (i) Also so gut wie alle ekf. Oder hab ich da was falsch verstanden?
  6. Soweit ich weiß will IoHawk recht schnell eine ABE. Wäre dann zumindest mal ein preislich vernünftiger Anbieter. (Wenn auch mit schwachem Akku imho) Für die Verleihfirmen sieht die Sache dann aber trotzdem nicht gut aus. Und ich hab mich vor einer Woche schon gefreut, endlich bald ein "legales" Gerät erwerben zu können. Mist
  7. Nochmal was zum Thema ABE. Die Verordnung für Scooter ist ja derzeit in dieser 3 monatigen Haltefrist. Somit sollte Ende Mai / Anfang Juni die Verordnung durch sein. Wann könnten denn dann die ersten Modelle legal auf die Straßen? Die ABE an sich benötigt ja dann auch nochmal 1-2 Monate. Kann sowas schon im Vorfeld erledigt werden oder müssen Scooter interessierte tatsächlich bis Juli / August warten?
  8. @oldtrapper Danke für die rasche Antwort. Klar, nur abwarten hilft ich bin nur nun schon die ganze zeit am umschauen, welche Produkte in Frage kommen würden. Einfach um ein Gefühl für Leistung und Preise zu bekommen. Wobei, wie ja schon mehrfach festgestellt, die Preise für legale Fahrzeuge, tendenziell höher ausfallen 😅
  9. Hallo zusammen, Gerade erst registriert aber ich lese seit ca. 6 Monaten fleissig im Bereich rechtliches hier mit. Auch wenn ich kein Board habe und auch nicht vorhabe mir eines zuzulegen, hier bekommt man meiner Meinung nach allgemein gute Infos zum Prozess / Status der Legalisierung von EKF. Ich bin eher an den Kickscootern und EUCs (Monowheels) interessiert. Nun zu meiner Frage, selbst beim neuesten Instagram Post vom BMVI zur Ausnahmeverordnung ist kein EUC abgebildet. Auch in vorherigen Posts/Aussagen ist immer "nur" von Hover- und Skateboard die Rede. Weiß jemand hier eventuell näheres, ob diese auch betrachtet oder kategorisch ausgeschlossen werden? Grüße vom neuen
×