Jump to content

V8Axel

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by V8Axel

  1. Wenn die Franzosen über Frankreich reden, sprechen sie oft über Paris, meinen aber ganz Frankreich, ist eben ein zentralistischer Staat. Die größte Gefahr für E-Kleinstfahrzeuge - die Franzosen machen da keine Unterschiede zwischen E-Skateboard, Onewheel, E-Tretroller oder E-Einrad- liegt auf der Landstraße. Die Infrastruktur der Radwege ist auf dem Lande in F viel schlechter als bei uns. Die Kleinstfahrzeuge werden auf den Landstraßen einfach über den Haufen gefahren, mit entsprechenden Verletzungen oder Todesfolge. Die Idee des Verkehrsministeriums: Verbot von Kleinstfahrzeugen außerhalb geschlossener Ortschaften, also Strassen, auf denen schneller als 50 km/h gefahren werden darf. Aus Sicht des Autofahrers steht dort auf der Straße, auf den ersten Blick, nur ein Fußgänger rum. Wenn jetzt Gegenverkehr auf einer schmalen Straße kommt, sind wir plötzlich an einem ganz anderen Punkt, als dort, wo er an uns vorbeifahren wollte. In Deutschland hätten wir diese Probleme nicht, da die Radinfrastruktur viel besser ist,. Für die Franzosen ist es bitter, da ein Großteil der PLEVs gerade im ländlichen Raum privat genutzt wird. Gruß Axel
  2. Ich bin leider kein Skater sondern ein E-Einradfahrer, da ich der Generation Skifahrer und nicht Snowboarder angehöre. Meinen Nick habe ich nach meinem Einrad gewählt. Ich fahre ein Inmotion V8. Ich habe mich hier angemeldet, da mein "Fahrzeug" auch keine Lenkstange hat und ich die gleichen rechtlichen/politischen Probleme habe wie ihr. Man sieht sich auf dem Tempelhofer Feld oder bei einer der Demos. Gruß Axel
×