Jump to content
elektro-skateboard.de
  • Sign Up

[VERKAUFE] Boosted V1 Single in Einzelteilen


svjanson
 Share

Recommended Posts

Hi Leute,

 

zum verkauf steht hier ein fast komplettes Boosted V1 in Einzelteilen an Bastler, Umfang wie auf den Bildern zu sehen:

 

Boosted (Loaded) Bamboo Flex Deck

Batteriegehäuse (leer)

Motorsteuerung

Motor mit Truck und Ritzel sowie 2 zusätzlichen Antriebsriemen.

Front Truck

BMS (kann ich nicht genau sagen, aber vermutlich defekt)

Remote

Tüte mit den ganzen Schrauben

 

Der Akku war defekt und ich habe weder Bock noch Zeit das Teil wieder fertig zu machen... Wenn ich die Zeit hätte, würde ich versuchen ein Canbus/BMS controller zusammen mit einem vernünftigen LIPO in dem Batteriegehäuse unterzubringen.

 

Falls irgendwer Bock auf die Teile hat, geht gegen Höchstgebot weg. Wenn ich mich nicht zurückmelde, dann warte ich noch auf weitere Gebote oder das Gebot war zu niedrig.

 

Gerne auch Selbstabholung im Raum Flensburg.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Similar Content

    • By Nordlicht
      Ja... heiliges Kanonenrohr, es fährt!
      Ich wäre jede Wette eingegangen, dass es den Burschen direkt beim Aufstieg nach allen Regeln der Kunst zerlegt, aber er reitet das selbstgeschweißte Monstrum mit Bravour... Schweißen müsste man können... 
      Hut ab!
       
       
      Nordlicht
    • By Simeon
      Moin Leute, 
       
      ich hab hier quasi neue Torqueboards Direct drives zu verkaufen. Sie wurden lediglich einmal zum Testen ans Deck geschraubt und liegen seitdem nur rum, da es doch ein Mountainboard wird. 

      Im Paket enthalten sind:
      - TB Direct Drives
      - Kegel & Abec Wheel Adapter
      - CNC Vorderachse
      - passende Torx Schrauben + Bit
      Technische Daten:
      MOTOR TYPE - DUAL DIRECT DRIVE MOTOR
      MAX SPEED - 35+ MPH (75KV)
      MAX POWER - 4000 WATTS Per Motor
      MAX AMPS - 80 AMPS Per Motor
      KV RATING - 75 KV
      MAX VOLTAGE - 12S (50.4V)
      MOTOR WEIGHT - 3 LBS 3.4 OZ
      MAX INCLINE - 30%
      MOTOR CAN DIAMETER - 70MM
      MOTOR POLES - 28 Poles
       
      Die wurden im Sommer dieses Jahres für 830$ + Zollgebühren (die sind bei Torqueboards immer zu zahlen leider) gekauft.
       
      Ich hätte gern 650€ dafür.
       
      Ich habs auch bei eBay Kleinanzeigen drin 🙂
       
       
      Externe Links nur für Mitglieder sichtbar
      WWW.EBAY-KLEINANZEIGEN.DE Zu verkaufen sind hier nagelneue Torqueboards DirectDrives für elektrische Skateboards. Sie...  
      viele Grüße Simeon 🙂
       
    • By Kai
      Ab sofort hab ich alternative Ersatzriemen für Boosted Boards lagernd.
       
      Boosted Boards Ersatzriemen
      SHOP.ELEKTRO-SKATEBOARD.DE Boosted Boards Ersatzriemen als hochwertige Alternative zu den original Boosted RIemen Kits. Pro Motor wird ein Riemen benötigt. Inhalt: 1 x…  
    • By BassKiwi97
      Preis: 140€
       
      (unbenutzt)
       
      Technische Daten:
       
      Deck-Maße: 26.5" x 7.5" x .98" (670mm x 190mm x 25mm)
      Hohlraum:  13.75" x 5" x .83" ( 350mm x 127mm x 21mm)
      Gewicht:     700g

    • By Timmer
      Hallo,
       
      Ich bin momentan mit einem Freund dabei ein E-Longboard zu bauen. Wir haben uns inzwischen schon ein paar Teile ausgesucht und auch bestellt.
       
      Zum Thema VESC blieben bei mir aber noch ein paar Fragen offen. Zuerst einmal:
       
      Wir haben uns für einen  entschieden. Zur Spannungsversorgung haben wir erstmal 2 5000mAh 4S Akkus, die wir in Reihe schalten.
       
      Hobbyking bietet aber leider nur einen VESC an:  Externe Links nur für Mitglieder sichtbar was haltet ihr von dem Regler? Rein von den Specs her müsste er doch zu dem Motor passen, oder? Habt ihr bessere Alternativen oder Vorschläge?
       
      Außerdem habe ich allgemein noch Fragen zum Thema VESC:
      Wie verbinde ich den VESC mit meinem Rechner zur Programmierung? Gibt es dafür einen Micro-USB-Port o.ä.? Habt ihr gute "Tutorials" oder Anleitungen zum Programmieren des VESC? Und: Da die VESCs elektrisches Bremsen bzw. Rekuperation von Energie unterstüzten - Brauche ich noch Spannungsbegrenzer oder etwas ähnliches um den zurückfließenden Strom zu begrenzen?  
      Allerbesten Dank schon mal für eure Antworten
       
      Viele Grüße
×
×
  • Create New...
characteristic