Jump to content
elektro-skateboard.de
  • Sign Up

Evolve Bamboo GT AKKU umbau


Will Rothe
 Share

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo, 

 

erstmal zu mir, ich bin Willi und neu hier.

Ich habe folgendes Problem.

 

Ich habe ein evolve Bamboo GT, dieses habe ich jemanden zum Akku umbau gegeben (gro0ßer fehler)

nach 4 monaten und 24/40 zellen defekt habe ich mich nun selbst daran gemacht und einen Akku gebaut.

 

Ich habe den Akku auch ganz gut hinbekommen, leider lässt sich das Board aber nicht einschalten.

Wenn ich den neuen Akku jedoch direkt Anschließe (ohne BMS) dazwischen blinkt zumindest der Knopf.

 

Was könnte hier ehr defekt sein... das BMS oder der Controller?

 

was kann ich tun wenn das BMS defekt ist? dieses gibt es bei evolve ja nicht einzeln.

 

image.png.1f405874a6429d38e2ea92041602bd1a.png

 

 

 hier ist das layout wie ich es gemacht habe (Jede Zelle wurde bei mir vor Einbau einzeln auf ~4,2V geladen)

 

 

Edited by Will Rothe
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...
characteristic