Jump to content
  • Sign Up

Nordlicht

TEAM
  • Content Count

    213
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    17

Nordlicht last won the day on February 20

Nordlicht had the most liked content!

Community Reputation

75 Excellent

3 Followers

Personal Information

  • Electric Empire Mitglied

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ähhh... wenn Dr. Frankenstein auf Zahnmediziner umgeschult wird... dann kommt wohl sowas dabei raus. http://static1.squarespace.com/static/5d6dc56d387da800015fdce6/5d759a29691c7072d66e927d/5ffb9750401066645ecdb218/1611712120464/317DF93C-C1A5-41B7-BDB3-35413957E717.png?format=1500w KR (KiiL Ride) Onewheel XR and Plus Suspension Kit — KiiL Guards WWW.KIILGUARDS.COM A Complete bolt on suspension * Simple as a rail swap (we’ve been testing different shocks 😬) * Kit comes with Shocks, 1 is silver and has Dampening, the other Black an
  2. Tachchen, ich habe hier ein Jimmy-Chang-Video gefunden, in dem diverse Aspekte gestreift werden, die in der wunderbaren Welt des Genres OneWheel grundsätzlich schieflaufen... ... von daher könnte ich dieses Video an das Bodhi Harrison Interview anhängen, in dem er von den sich auftuenden Gräben zwischen Future Motion und der Community berichtet. Aber ich tue es mal Jimmy gleich und fokussiere mich auf die positiven Aspekte des Videos. Und die lauten im Detail: es entsteht ein Netz von OneWheel-Service-Centern, das weiter wächst und dann hoffentlich auc
  3. Moin! Viele warten sehnsüchtig auf Neuerungen zum Future Motion XR. Vermutlich werden sie weiterhin darauf warten müssen. Die diesjährige CES in Las Vegas, die morgen beginnt - aber eben nur in digitaler Form - wäre eine Bühne dafür gewesen, aber Future Motion scheint dort nicht vertreten zu sein. Stattdessen... hier ein SEEEHR schräges Interview mit Bodhi Harrison. Deswegen schlage ich mir schon wieder die Nächte um die Ohren. Ich pack' es nicht... Die Langversion ist bereits vor einem Monat offenbar weitgehend unbemerkt [weniger als 50 views] veröffentlicht worde
  4. Hier mal der Versuch, zu rekonstruieren, wie die Mechanismen gelaufen sein könnten... Ich hatte die Meldung über die Unfallzahlen bei E-Scootern am Donnerstagvormittag im Radio gehört - zu dem Zeitpunkt war noch fast nichts an Artikeln im Netz zu finden. Ich habe dann aber die Original-Pressemitteilung vom statistischen Bundesamt entdeckt. E-Scooter: 1 570 Unfälle mit Personenschaden von Januar bis September 2020 WWW.DESTATIS.DE E-Scooter sind aus dem Straßenbild der Großstädte in Deutschland nicht mehr wegzudenken,
  5. Moin! Neuigkeiten von The Float Life: Learning with Leary Jake erklärt hier recht detailliert, wie sich die OneWheels von Future Motion per App digital shapen lassen - also welche Veränderungen der Einstellungen welche Veränderungen der Fahreigenschaften bewirken. ----------------------- Teil 2 - ein Basic aber immens wichtig - sicher über Hindernisse kommen: Er nimmt sich die Zeit, alles im Detail zu erklären. Klasse! ----------------------- Teil 3: erfolgreich Abspringen, Aus
  6. "Einwandfrei, der Kai."
  7. Mensch Kai! Getreu dem Motto 'Lebt denn der alte Holzmichel noch...?' wollte ich schon eine Vermisstenanzeige aufgeben. Dann doch lieber
  8. Moin! Kennt Ihr zufällig einen Trail dieses Kalibers in Deutschland? ... Dann immer her damit! Unglaublich, was der Mann schon alles für Highlights an schier endlosen Trails auf dem Kerbholz hat, da werde ich als Flachlandtiroler aber sowas von neidisch. Hilft wohl nur auswandern. Nordlicht
  9. Moin! Mario Contino hat ein erstes Video seines selbstgebauten OneWheels erstellt, und viele weitere Videos sollen noch folgen. Letztlich handelt es sich mit Ausnahme des von Mario selbstgebauten Akkus um einen Bausatz der chinesischen Firma www.floatwheel.com ... und hierbei handelt es sich offenbar um die selben zwei Studenten, die ich schonmal am 8.8.2020 hier aufgeführt habe. Nur scheinen sie jetzt eine waschechte Firma gegründet zu haben. Und der Motor hat mal eben schlanke 1200 Watt... In der Hoffnung, dass es also bald einige unab
  10. Moin! Meine Lieblings-Kategorie des Produktvergleichs hat einen weiteren Vertreter... Vergleich zwischen Onewheel + XR, Onewheel Pint und einem Prototypen des ab Frühjahr 2021 erhältlichen Trotter MAGWheel Max mit 1500 Watt-Motor. Urheber des Videos ist Joe Bose, der gerade seinen Handel mit den MAGWheels aufbaut. Er ist demnach natürlich nicht als neutrale Quelle anzusehen, das bitte ich zu bedenken. Die Videoqualität und vor allem die Tonqualität lassen sehr zu wünschen übrig, sollte sich ein OneWheel-affiner YouTuber zum Test anmelden oder au
  11. Moin! Ich warne mal gleich vor: das wird jetzt im Detail etwas frickelig... Die Amerikaner bauen munter weiter an ihrer Homepage, mit der sie den Markt der USA, Kanada und Mexiko abdecken. Ein Vertrieb des Trotter in Europa ist mir bisher leider noch nicht bekannt. Wenn ich also immer wieder auf die neue amerikanische Webpage verweise, dann nur deshalb, weil ich dort alle Infos finden kann, die der chinesische Hersteller partout nicht auf seine Homepage stellen mag, warum auch immer. Jedenfalls bringt der Amerikaner Joe Bose langsam Licht in's Dunkle, was die verschiede
  12. Und noch ein Projekt... Die Jungs bauen normalerweise e-skateboards, https://m.youtube.com/channel/UCOck05lNuwjaTnRIHL0n7Kw das Video zum Bau ihres DIY OneWheels soll demnächst folgen. Fahren tut's schonmal ganz ordentlich. Die Positionierung der Fangs ist ungewöhnlich weit in der Mitte des Boards, das könnte Probleme beim Kantsteinkraxeln bedeuten, wenn man sich damit einhakt. Und auch beim Offroadfahren sollte man aufpassen, dass man an keiner Baumwurzel hängenbleibt. Ich fürchte, alles in allem fördert dieses Feature die Sicherheit nicht wirkl
  13. Tach zusammen! Und schon wieder ein neues DIY-Projekt, diesmal aus Kanada. Verbaut ist der schon von mehreren Bastlern verwendete 10 Zoll 800 Watt Motor aus China... Von diesem Produkt könnten sich einige Hersteller eine Scheibe abschneiden, denn es zeigt nicht nur die verbliebene Restspannung so an, dass sie ohne jegliche App ablesbar ist, das Board lässt sich sogar auf freier Strecke in seinen Eigenschaften umprogrammieren. Hier die sehr detaillierte Beschreibung des Projekts: Ontario, Canada | CAMM Services
  14. Moin, es gibt Neuigkeiten in Bezug auf das Trotter OneWheel... Während ich schon vor einiger Zeit [auch in der Marktübersicht] die theoretische Existenz einer 1000-Watt-Variante verkündete und gleich zufügen musste, dass diese Variante aber praktisch noch nicht erhältlich sei, gibt es nun laut diesem Video sogar noch was Kraftvolleres: eine 1500-Watt-Variante! Zur Erklärung: Vor einiger Zeit stieß ich auf diese recht chaotisch anmutenden Jungs aus Michigan, USA. Ihre offenbar neu gegründete Firma heißt 'Innovative Electronics', sie haben demnach ganz frisch
  15. Moin! Die Grundidee, ein OneWheel aus einem Hoverboard zu basteln, hört sich immer erstmal simpel an... ... aber auf dem Weg zum Endprodukt braucht es dann doch sehr viel Frickelei. Wie fahrstabil das Endprodukt dann ist, das zeigt sich wohl erst in der Praxis. Der finanzielle Aufwand hält sich in jedem Fall in sehr vertretbaren Grenzen. Vielleicht ja ein Projekt für trübe Wintertage. Nordlicht
×