Jump to content

Duffman

Members
  • Content Count

    534
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Duffman last won the day on November 10 2018

Duffman had the most liked content!

1 Follower

About Duffman

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Duffman

    Datum ESK8B-DTM 2019

    16. bis 18. würde mir auch am besten passen.
  2. Kann man über die neue Forensoftware Umfragen erstellen oder müssen wir das auf doodle auslagern? Sollten zeitnah versuchen einen Termin zu finden, wird ja nicht einfacher...
  3. Hey Leute! War wie immer geil mit euch. Lasst uns schon mal einen Termin fürs nächste mal festlegen...
  4. Hey Kai, muss auch noch mal zum Thema Zelten nachhaken: Ist Zelten auf dem Gelände dies mal wirklich nicht möglich oder nur aufgrund der fehlenden santären Anlagen nicht "optimal"? Würde auch parallel ein Zimmer im Gästehaus buchen, allein schon damit ich mal duschen kann, aber ich kann mich nur schwer damit anfreunden, abends nach drei Kisten Bier noch mit dem Board quer duch Hassloch zu fahren...
  5. Duffman

    Neues Forum ist da

    Hey, da isses ja!!! Sieht gut aus! Hab noch nicht viel getestet oder geguckt, aber mir ist aufgefallen, dass eingebettete Fotos aus meinen 'alten' Beiträgen nur als Links dargestellt werden. Kannst du daran noch was drehen oder ist das beim konvertieren auf der Strecke geblieben.
  6. Auf jeden Fall auch am Start!!! Will euch bekloppte doch mal wieder sehen...:arf:
  7. Schade. Ist halt alles etwas unglücklich gelaufen dies Jahr. Wär gut wenn wir uns frühzeitig schon mal auf ein oder zwei Termine einigen und die blocken könnten.
  8. Könnt Freitag auch erst am späten Nachmittag da sein und müsst Samstag Mittag schon wieder los. Bin noch nicht sicher ob ich mir dafür die Fahrerei antue. Entscheid ich morgen spontan...
  9. Meh. Genau das wochenende an dem ich nicht kann... Wie wärs mit 18.-20.8.??
  10. Hallo ihr bekloppten, hat sich ja letztes Jahr leider schon herauskristallisiert, dass es die esk8b-dtm so wohl nicht mehr geben wird. Im Fahrerlager waren wir uns ja ziemlich einig, dass wir auch gut auf das ganze 'Drumherum' was den Aufwand macht verzichten können und uns einfach nur so auf der Stecke treffen um zu fahren und Blödsinn zu machen. Ich wär auf jeden Fall dabei wenn der Termin passt, bei der Shoperöffnung konnt ich ja leider schon nicht... Der Zustand der Strecke ist mir fast egal, ich komm dann eh mit dem Monster und Bruce-Lee kann dann wieder mit nem fetten Grinsen im Gesicht das Unkraut niederwalzen... Gruß Peter
  11. Das meine ich mit 'Offroad fahren'... Ein Hallsensor Stecker hatte Kontaktprobleme, daher war ich nur 3WD unterwegs ;-) Mountainboard: Next Redux Deck, MBS Matix Achsen und MBS F5 Bindungen 4x Mefo Ice Slider 11x4,50-5 auf 125mm Gokart Felgen 4x VESC 4.7 - http://vedder.se/2015/01/vesc-open-source-esc/ 4x c6364 mit internen Hall Sensoren 32W LED Scheinwerfer 12s10Ah +10Ah +10Ah Lipo 3D-gedruckte NRF-Fernbedienung (http://www.electric-skateboard.builders/t/vesc-nrf-hand-controller/16212) Datalog App (Ackmaniac): http://www.electric-skateboard.builders/t/extended-bldc-tool-with-watt-control-mode-ppm-cruise-control-individual-throttle-curve-and-android-app/12286 Baubericht (Deutsch): http://www.elektro-skateboard.de/forum/eigenbauten-95/mbs-pro-90-4x-vesc-ntm5060-12s-4349.php Baubericht (Englisch): https://www.electric-skateboard.builders/t/4wd-heavy-duty-offroad-monster-board-vesc-c6364-sensored-12s30ah-10kw/20783 3D-Daten: http://www.thingiverse.com/thing:1900477
  12. Reglerseitig... Der Motor hat sich dabei noch gelangweilt. Ist aber auch so groß wie ne 2L Cola Flasche...
  13. Man kann mit dem hauptsächlich für brushless Motoren verwendeten VESC auch wunderbar Gleichstrommotoren ansteuern. Hab ich schon bis 100A Dauerstrom getestet. (Dabei hat sich leider ein 4mm² Motorkabel selbst abgelötet und ist direkt auf Plus gekommen...)
  14. Der abgebrannte VESC hatte nichts mit dem 'umklappen' der Kondensatoren zu tun, war sogar ein ganz anderes Board... Hab eine Beta Version von Ackmaniacs Firmware getestet. Durch einen kleinen Software Fehler hat sich der Motor aufgeschaukelt, den DRV durchgeschossen und damit meinen Kühlkörper (Pluspol) mit der Platine (Minuspol) leitfähig verbunden... Ein paar Kilowatt später sah es dann so aus... Der Umbau mit den gefaltenten Kondensatoren ist hier und hier ausführlich dokomentiert. 3D-Daten für das Gehäuse liegen bei Thingiverse.
×