Jump to content

thorsten

Elektro-Skater
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Unfassbar. Mal sehen was bei rauskommt? Ich hoffe das Beste - wobei bei den Sorgen, die manche Leute zur Zeit haben, ist mein Fall wohl nur eine "Lapalie"!
  2. Die können doch nicht mein Eigentum behalten? Wie wird das denn gerechtfertigt? Es ist ja kein illegaler Gegenstand. Nur im öffentlichen Strassenverkehr, aber wenn ich auf meinem eigenen Grundstück fahre, ist es doch OK.
  3. Hallo, ich wurde gestern auch mit meinem Board in Hannover angehalten. Die Polizei hat das Board gleich einkassiert und wird nun ein Strafverfahren einleiten. Mir wurde gesagt, dass ich das Board wohl wegen fehlender Betriebserlaubnis nicht wiedersehen werde. Geht das so einfach...? Worauf ich mich sonst noch einstellen muss, hängt wohl ganz von der jeweiligen Staatsanwaltschaft ab, oder? Nachdem was ich hier gelesen habe, kann von "Einstellung des Verfahrens" wegen Überlastung, bis 2500 Euro und Punkte in Flensburg + Eintrag in das Führungszeugnis alles drin sein! Wieso wird das eigentlich so unterschiedlich gehandhabt? Bin für jeden Tip über mein weiteres Verhalten dankbar. Beste Grüße Thorsten
×