Jump to content

banderas

Members
  • Content Count

    134
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

banderas last won the day on August 5 2018

banderas had the most liked content!

About banderas

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hier mal meine Stellungnahme dazu, die der Wahrheit entspricht...
  2. Noch nicht. Ich werde am Wochenende mal meine Stellungnahme hier Posten als Referenz....
  3. Vielleicht derjenige der diesen Thread eröffnet hat ? 😁
  4. So Jungs, bin mal wieder die Woche vom 11. bis 15.2.2019 in Hamburg unterwegs...wie siehts aus ? Runde Boarden, Treffen, Quatschen, Party machen ?? 🙂 Bye und Grüße, Ban
  5. Ich hätte das gemacht, wenn ich keine Verpflichtungen hätte...und würde das ganz fett in der Presse breittreten.
  6. Eigentlich sollte man das WIRKLICH machen um die gesamte Absurdität zu verdeutlichen und ich würde es auch echt machen, wenn da leider mein Arbeitgeber mitspielen würde...
  7. Ob da ein Gespräch hilft, glaube ich eher weniger...der Richter setzt halt geltendes Recht um...und da die Bundesregierung nicht in die Pötte kommt, passiert das halt...traurig, aber war...
  8. Haben wir den keine Präzedenzfälle hier im Forum ? Bin doch nicht der Einzige...wäre vielleicht cool, wenn man hier dafür eine extra Seite / Thread erstellt, in der die betroffenen Leute ihre Fälle posten könnten...
  9. Gibt es den schon was neues in der Entwicklung ? Habe jetzt einen Strafbefehl erhalten, trotz meiner Stellungnahme des Kontrahierungszwangs und ein Schreiben meiner Versicherung... Habe dazu einen extra Thread eröffnet:
  10. Hi Leute, Am 15.5.2018 hatte mich die Polizei abends gegen 19:30 Uhr im strömenden Regen auf einem verlassenen Fahrradweg angehalten. Dann habe ich denen eine Stellungnahmen geschickt, in der ich auch auf den Kontrahierungszwang hinwies und seitdem kam gar nichts...bis jetzt...Habe einen Strafbefehl erhalten...siehe Bild. Frage wäre jetzt, ob die Frist der Zustellung da nicht eigentlich schon abgelaufen ist...ist 8 Monate her...gibt es da nicht eine Frist von 6 Monaten ? Dann wird mir im Schreiben vorgeworfen, dass ich ohne Versicherungsschutz gefahren wäre, obwohl ich in meiner Stellungnahme extra auf den Kontrahierungszwang hingewiesen habe. Frage wäre hier, ob die das einfach nicht verstanden haben oder es doch nicht gilt ? Und zu guter letzt..soll ich da Einspruch einlegen oder nicht ? Soweit ich das verstanden haben, wird es dann eine offizielle Verhandlung geben und ich müsste wohl dann extra nach Berlin fahren, was extrem weit ist... Hat den jemand schon damit Erfahrung gemacht ?
  11. Hallo Kollegen, Wollte mal fragen, welche Boards ihr empfehlen würdet. Habe ja selbst 2 Evolve Boards (Bamboo GTX und Carbon GT), aber diese sind eher "professioneller" Art. Hintergrund: Brauche ein Board für meine Tochter, die es nur benutzt, um von zu Hause zur Bushaltestelle zu fahren (ca. 2 km) und später damit von der Haltestelle zur Uni und wieder zurück zu fahren. Insofern müsste das Board: 1. Eine Reichweite von mind. 10 km haben 2. Sollte leicht und unauffällig sein 3. Vielleicht etwas größere Reifen, damit sie auch mal den Bürgersteig hoch kommt und nicht immer dafür absetzen muss Also keine großen Anforderungen ect... Was meint ihr ?
  12. Hört sich doch gut an...ich kenne mich in Hamburg gar nicht aus...arbeite bis ca. 18:00 Uhr und könnte danach dann auf Tour gehen...gegen 18:30 Uhr...schick mir mal ne PM...heute gehts erst mal ins Jump House um 20:00 Uhr...:-) Ich hab Dir mal ne PM geschickt -> Next via WhatsApp...
  13. Hi Leute, Bin die Woche beruflich in Hamburg...ist den ein Boarder vor Ort, mit dem man auf Tour gehen kann ? Habe ein Carbon GT am Start... Ban
  14. Also ich hatte da noch nie Probleme gehabt. Und man muss ja auch unterscheiden zwischen Garantie und Gewährleistung...der Artikel ist von 2014...ist der noch aktuell ? Hatte noch eine Diskussion mit Aaron, dem Chef von Leiftech, über Facebook...was mich echt erstaunte...Da sagte er mir, dass auf die 2 mittleren Räder (Mechanik) ja eh nur 6 Monate Garantie drauf sind und die wären bei mir sowieso abgelaufen, obwohl das "Radproblem" bekannt bei denen ist und es aus diesem Grunde auch ein Upgrade gibt...ich fragte ihn, ob er seinem eigenen Produkt wirklich so wenig vertraut und nur deshalb 6 Monate gibt ? Dann kommt da immer nur die Ausrede, dass es in USA halt so ist...tststs...
  15. Kann ich bestätigen und sehe ich genauso...
×