Jump to content

evolverine

Elektro-Skater
  • Content Count

    54
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

evolverine last won the day on July 18 2019

evolverine had the most liked content!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. was ich aber schon gemacht habe ...ist allerdings n bischen blöd da du n Kabel hast ,wenn du dann mal vom Board springst baummelt die Steuerung hinterher nen billigen e bike Controller mit 250 watt und Gasgriff kostet in e bay zusammen vieleicht 30 euro brauchst dann nur die die 3 Phasenkabel anschliessen und die Hallsensoren , gasgriff einstecken und plus und minus läuft auf jeden Fall ,hast allerdings dann auch keine Motorbremse hatte es mal probiert aber war durch das Kabel nicht so begeistert davon mehr Hilfe kann Ich dir leider nicht anbieten zb 36V/48V 350W Brushless Speed Controller Motor For E- bike Scooter With/Without Hall Sensor | Wish WWW.WISH.COM Kaufe 36V/48V 350W Brushless Speed Controller Motor For E- bike Scooter With/Without Hall Sensor bei Wish - Freude am Einkaufen
  2. Ich schreibs einfach mal ohne das grosse Wissen dazu zu haben im Modellbau brauchst du nur 2 gleiche Quarze mit denen du die Steuerung bestückst dann geht sowas aber wie gesagt mir fehlt das Hintergrundwissen dazu mit Blutooth und Handy wird das nicht gehen also ne billige Fernbedienung suchen incl Quarz für den Controller und Hoffen das es läuft
  3. evolverine

    Work in Progress

    finde Ich persönlich nicht so gut,wir haben nix zu verstecken oder tun was kriminelles,somit vergraulen wir eventuell Leser die Interesse daran hatten das zu lesen-------eventuell melden sie sich aber um das zu sehen auch an das Problem ist leider das fast jeder bei Fratzebuch ist und es dort mehrere e Board Gruppen gibt,mit reger Beteiligung und diese Leute fehlen und leider hier mir wäre dieses als reines Fachforum mit mehr Beteiligung auch lieber als mehrere Untergruppen in sozialen Medien nur wie könnten wir mehr Leben hier rein bringen ??
  4. bin eher der Gemütliche,im Schnitt 20 kmh allerdings auch im Gelände ,Strasse aber auch nicht schneller ist meine Wohlfühlgeschwindigkeit
  5. dann soll er mal n erfahrungsbericht raushauen,und wieso ers schon hat ,falls er hier im Forum ist,Ich finde das teil echt interesant ,auch für den Preis
  6. gerade endeckt was meint Ihr dazu https://volteboard.de/produkt/volteboard-e-longboard-mit-stvzo-zulassung-erstes-e-longboard-mit-strassenzulassung/
  7. kenn dich aus dem evolveforum bei Fratzebuch,Willkommen hier
  8. Ich kann leider nix produktives zu deinem Beitrag beisteuern,jedoch kann ich dir sagen das die meisten e Boarder die Ich kenne in deinem und auch meinem Alter sind,überdenke das nochmal und viel Spass beim Skaten,bei Wasser bist du immer von den Temperaturen und Platz abhänig Boarden kannste eigentlich immer
  9. hau das alte Zeug raus und such dir sowas in der Art,ist die günstigste alternative Akku passend für Hoverboard 36 Volt Gyropode Hoverboards, Viron, Razor, Caterpillar, 4400mAh, 10S2P/22P-SL088 mit Stecker XT60 WWW.AKKUSHOP.DE AccuCell Akku passend für Hoverboard mit 36 Volt Li-ion Akku 58Wh Akku passend für Hoverboard 36V Balance-Boards, diverse Hoverboards, Balance-Boards Gyropode Hoverboards, Viron, Razor, Caterpillar 36V High Power Battery Pack Model:10S2P/22P - SL088 mit Kabel und Stecker Output...
  10. Julian kein Board ist bisher legal,und wird es leider die nächste Zeit auch nicht werden du redest von Geschwindigkeiten um 50 kmh,bist du schon jemals eines gefahren nur mit zb 30 wenn du ländlich wohnst geht schon was mit fahren,aber in der Stadt,du bist sowieso in ner Grauzone(Straftat) Ich möchte dir keinesfalls den Spass vermiesen und freue mich über jeden der das Hobby betreibt ,aber du sollst dir schon noch diese Fragen für dich selbst beantworten es ging jetzt zwar nicht um ne Kaufberatung in meinem Tröt aber insoweit doch da dieses auch erst mal geklärt sein sollte
  11. na da haste den Fehler doch schon gefunden......übrigens falls es 36 volt sein sollten muss die Nennspannung voll geladen bei 42 Volt liegen bei 24 Volt bei 28
  12. ist soweit das selbe nur anders gelabelt,und hier Erfahrungen aus dem Forum bist du jetzt auf so n Bleieimer fixiert oder Beratungsresistent?? da du ja nicht anderweitig suchst verlinke Ich dir was unplattbar keine probleme mit Zahnriemen und gute Elektrik (Steuerung) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/meepo-eboard-city-rider-at-board-14-ah-3-monate-restgarantie/1187609318-242-9044
  13. eigene Erfahrungen,habe auch Lehrgeld bezahlt und 2 besessen auch meine erstkäufe gewesen da unwisend die Teile sind auch völlig überalterte Technik zb Bleiakkus zu hoher Schwerpunkt und Gewicht sind halt mehr Panzer im Vergleich,haben aber auch Vorteile die du nicht brauchst,zb im Sand oder weichem Boden haben sie schon nen orteil durch Ihre Walzen für Angler die nicht auf Gewicht und so achten müssen usw ist son ding ok,aber für normale Anwendungen und Gebrauch eher nicht,aber Shadowcat wird sich noch melden und Lobeshynen singen .......aber das geschriebene ist meine neutrale und ehrliche Meinung dazu
  14. Kauf dir Bitte kein Mobo ,du wirst damit schneller den Spass verlieren als du denkst,auserdem wiegt so n Teil schon ca 30 kg das verlinkte von oldtrapper wäre OK gibt aber auf e bay Kleinanzeigen im momennt auch 2 meepo city das sind AT Boards für 500 euros sind im kreis Karlsruhe zu verkaufen ,oder je nachdem wie dein Budget ist n gebrauchtes evolve da hast du wenigstends gesicherte ET Versorgung must aber dafür mit min 900 rechnen
×