Jump to content

BlackForest77

Elektro-Skater
  • Content Count

    73
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

BlackForest77 last won the day on August 4

BlackForest77 had the most liked content!

Community Reputation

14 Good

Recent Profile Visitors

281 profile views
  1. Ich habe meines aktuell bei eBay inseriert. Handelt sich um ein Evolve Bamboo GTR AT. Zudem das Streetkit und diverses Zubehör. Kannst dir ja mal anschauen 🙂 Verkauf ich gerade bei #eBayKleinanzeigen. Wie findest du das? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/evolve-bamboo-gtr-at-street-restgarantie-viel-zubehoer/1530439618-187-8047?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios Sind auch noch andere Boards bei eBay zu finden.
  2. Moin Moin, kannst du den Begriff „Offroad“ vielleicht etwas genauer definieren? Suchst du einen massiven Wald und Wiesen Traktor a La Bajaboard oder Mountainboard, oder reicht dir zb ein Board mit All Terrain Bereifung wie zb. ein Evolve GTR AT ?? anbei ein Link zu der Kategorie „Traktor“ ;-)) Elektro Skateboards SHOP.ELEKTRO-SKATEBOARD.DE Hier findest du nicht nur fertige Elektro Skateboards vieler Hersteller sondern auch viele Ersatzteile und Tuningteile.
  3. Hallo Kilian, im August hat mich ein Sturz erstmal zu einer Pause gezwungen (Board OK, Fahrer etwas demoliert) 😉 Generell wollte ich mir vielleicht eher was kleineres anschaffen, da ich beruflich viel unterwegs bin und das GTR einfach zu groß ist um es ständig dabei zu haben. Zudem wurde jetzt erst ein Service bei Evolve in Düsseldorf gemacht und technisch alles gecheckt! Da für das Board zudem noch eine Rest Garantie besteht denke ich, dass das jetzt für beide Seiten (Käufer&Verkäufer) ein guter Zeitpunkt ist es abzugeben. Und wenn’s nicht klappt, dann erfreue ich mich einfach weiterhin daran, bin nicht im Verkaufsdruck . Dann bekommt es halt irgendwann einen kleinen Bruder ;-)) Viele Grüße Ach ja : Respekt vor deinen VLOGS, die erscheinen mir sehr durchdacht und denke, dass da viel Zeit und Schweiß mit eingeflossen sind 👍🏻
  4. Hallo, ich biete mein Evolve Bamboo GTR mit jeder Menge Zubehör bei eBay Kleinanzeigen zum Verkauf. Bei Interesse oder Fragen auch gerne hier übers Forum. Beste Grüße 👋🏻 https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/evolve-bamboo-gtr-at-street-restgarantie-viel-zubehoer/1530439618-187-8047
  5. Dieser Shop ist auch breit aufgestellt was Protektoren betrifft : Skate Protektoren - Kaufe Protekoren für Inliner & Rollschuhe WWW.SKATEPRO.DE Hier findest du Skate-Protektoren in allen Facetten. Bestelle jetzt ein Protektoren-Set und einen Helm zum Inlinern oder Rollschuhfahren für...
  6. BlackForest77

    Mellow Boards

    Kam jetzt doch nicht ganz überraschend, trotzdem erstmal ein Hammer - bedauerlicherweise Vielleicht bekommen sie ja doch noch die Kurve. Aber dazu müsste vielleicht auch etwas komplett neues auf den Markt. Weshalb zb kein DD oder BD made in Germany. Fingers crossed 🤞🏻
  7. Um mich auch mal mit einem kurzen Feedback zu dem Thema zu melden. Ich bin der Kunde, dessen Reichweite etwas abrupt von heute auf morgen eingebrochen ist. Bamboo GTR AT was bis dato eigentlich konstant 30km hergegeben hat. Wegen +/- 2km will ich jetzt nichts lostreten. Fakt ist, dass ich nur noch auf 24-25km komme, also gute 20% weniger! Nach Rücksprache mit Evolve und deren technischer Abteilung meinte man, dass ein Reset der BMS vielleicht hilft. Hierzu wurde empfohlen den Akku ganz leer zu fahren, also bis das Board steht. Bei 25km zeigte die Remote 0% an. Kam dann im ECO noch bis 35 km (!). Das ist definitiv über dem Evolve „Safety Margin“! Will nur sagen, dass die Boards mit Sicherheit nicht werkseitig mit so einem großzügigen Puffer ausgestattet sind! Hab am gleichen Tag abends die Reichweite getestet, bzw. versucht nachzuvollziehen ob das Reset der Remote den gewünschten Effekt erzielt hat. Anfangs hat das ganz gut ausgesehen, zum Schluss dann doch eher wieder eingebrochen. Ich konnte das bisher allerdings nur einmal testen. Hat mich die Tage zum ersten Mal richtig auf die Fresse gepackt .. 🥴 Meine Meinung zu Evolve und deren Akku Philosophie: Die Boards gehören sicherlich zu den meistverkauftesten EBoards überhaupt. Genaue Zahlen kenne ich nicht. Aber Fakt ist halt, dass das Board und der Umgang mit Battery/Akku Management für eine sehr breite und große Masse unterschiedlichster Fahrer funktionieren muss!! Ich persönlich finde das gut, dass entsprechend ein Puffer eingebaut wurde und ich mich auf die Remote Anzeige sehr gut verlassen kann. Klar, fährt man ein anderes und weiß irgendwann, dass man mit 30% Anzeige eben keine wirklichen 30% mehr schafft, dann kann man irgendwann auch damit umgehen. Für jemanden der schon lange fährt und vor allem sich mit dem Thema BMS, Akku, ESC bestens auskennt, für den mag ein Evolve vielleicht sowas wie ein VW Golf sein. Aber derjenige ist vielleicht sowoeso schon längst in der DIY Szene aktiv .. 😉
  8. BlackForest77

    Sale !

    .. hier scheint es ab Samstag Rabatte zu geben. Darf man mal gespannt sein, besonders wenn man aktuell auf das Wave schielt ..
  9. Das klingt ja erstmal ernüchternd. Ich wundere mich nur, weil in den aktuellen YouTube Reviews kommen die eigentlich immer sehr gut weg
  10. Hi Fody, ich wohne nochmal ein Stück südlicher von dir. Vielleicht ergibt sich das ja mal und wir können irgendwann zusammen eine Ausfahrt unternehmen. Durchs schönste Land in Deutschlands Gaun .. ;-)) Prima - danke fürs Update 👍🏻
  11. Mit den Neuen Cloudwheels ??? Um nicht falsch zu liegen - ist die aktuelle Serie nicht einem „technischen Update“ unterzogen worden ??
  12. Wie empfohlen (max 50PSI/ 3.5Bar). Ich denke um mit AT die Reichweite von 30km auf 20km zu reduzieren bedarf es ja schon fast mit einem Platten zu fahren ..
  13. Das kam nicht von Evolve, hab ich in einem Forum (hier?) oder YT entnommen
  14. Wie immer - erstmal vielen Dank für das Feedback. Am Streckenprofil sollte es ziemlich sicher nicht liegen, da ich eigentlich fat immer dieselben fahre. Luftdruck hatte ich nach dem ersten Leistungsabfall auch direkt gecheckt. Zum Thema Akku wurde mir beim Kauf von erklärt, dass man diesen beliebig laden bzw. leer fahren kann. Sprich man kann ihn bei jedem Akkustand, egal ob 90/80/70/60 ect ect verbleibend ans Netz hängen. Und erst wenn das Board tatsächlich längere Zeit nicht bewegt wird sollte darauf geachtet werden, dass er weder ganz ge/entladen ist. Auch habe ich den Akku nie direkt nach der Fahrt geladen, sondern immer erst 1h oder so später. Da ich weder Elektriker noch Elektroniker bin überlasse ich das lieber dem Fachmann. Werd morgen mal mit dem Support telefonieren.
  15. Hallo, ich fahre jetzt seit Mai das Bamboo GTR mit AT Bereifung. Die Reichweite beträgt eigentlich immer ziemlich genau 30km, können aber auch mal ein paar weniger, bestenfalls auch mal mehr sein. Während der letzten Fahrten ist mir dann aufgefallen dass ich weit unter den 30km liege. Heute Mittag wollte ich das dann nochmal genau testen. Der erste, kurze Abschnitt führte über unbefestigten Untergrund. Trotzdem wäre ich lediglich 20km weit gekommen, das passt überhaupt nicht und die Strecke war sehr eben. Normalerweise ergeben 10% Akku ungefähr 3km. Hat jemand eine Idee was es damit auf sich haben könnte? Wie gesagt - die Reichweite ist deutlich geschrumpft!
×