Jump to content

Tattoo1990

Members
  • Content Count

    43
  • Joined

  • Last visited

About Tattoo1990

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

2052 profile views
  1. Ja der Plan ist eh ein 12s4(oder 8)p Akku über den Winter einzubauen. Muss jetzt nur auf die schnelle einen lipo herbekommen da mein lipo parallel setup (je 8000mAh nano tech) aufgequollen ist und entsorgt werden musste. Jetzt möchte ich einen lipo (nicht mehr serie geschaltete lipos) für die restliche Sommer Saison anschaffen. Einen deswegen weil ich diesen dann auch bei einem 12s4p akku als notreserve mitnehmen möchte beim boarden. Zwei sind da unpraktisch und nehmen viel platz.
  2. Naja mir gehts eigtl. nur da drum dass ich nur einen lipo mit hoher mAh Zahl (Reichweite) hole. Da hab ich mal angenommen das der passt 😅
  3. Hi kurze Frage an die Runde. Da es sich finanziell mit dem großen Akku, den mir @Therealesk8 (wie im Frühjahr besprochen) bauen würde, erst im Herbst oder Winter ausgeht wollte ich bis dahin einen kleineren Lipo Akku kaufen. Was haltet ihr von diesem hier? Mich irritieren die 12C.. Reicht das?
  4. Die Frage die sich mir stellt ist, wieviel Bodenfreiheit bleibt über? Nicht das man sich die Box beim ersten Stein oder Wurzel abfetzt. Und vorallem wie lange ladet dann das Ding 😅
  5. Wow das ging schnell 💪 Jetzt ist nur mehr die frage ob es ein 12s4p oder ein 12s8p wird 😅
  6. @Kai Ich möchte mir von eboardsperu eine box für einen 12s4p akku kaufen da diese aussehen als wären sie die besten für den geforderten flex geeignet. Wenn du diese in deinen shop bekämst wär das der Hammer und ich würde sie sicher über diesen beziehen! Sollte da was gehn sag mir auf alle Fälle bescheid 🤩
  7. Wie siehts eigentlich mit dem flex von solchen enclosure aus? Hat da jemand Erfahrung?
  8. Was haltet ihr von dem system? https://youtu.be/1D90heZ8z4s Der Arduino ist ja genial! Kannte ich so nicht. Aber mit den zellen, schrumpfschlauch, schweißer, bms, etc. kommt man ja preislich an ein fertiges Battery pack. Muss mir das ganze mal durchrechnen hab nämlich auch eine variante mit lipos im enclosure gesehen.
  9. Hi Leute, Ich möchte mir im laufe des Jahres einen Akku zusammenbasteln. Es soll ein 12s4p 18650 Li-Ion Akku werden. Im Vordergrund steht die Reichweite. Als Unterdeck Box habe ich mir, da ich ein Holypro Deck habe, das Holypro 35 enclosure von eboardsperu ausgesucht. Trampa HS11/HolyPro 35 – eBoosted Shop WWW.EBOARDSPERU.COM Jetzt bin ich aber schon beim ersten Problem und zwar das Punkt Schweißgerät.. Das kostet neu so um die 300€ 🤯 Hat jemand Erfahrungen mit solch einem Akku bau? Gibt es da eine andere Lösung? Zellenhalter für 4 Zellen, welche nach dem Einlegen in Serie verbunden sind? Daher würde ich am liebsten, da ich auch nicht viel Ahnung habe vom Akkubau, einen fertigen 12s4p Akku kaufen aber da alles von Asien kommt ist mir das nicht so geheuer.. Gibt es in Deutschland oder Österreich jemanden der solche Akkus baut und verkauft? Danke schon mal 🤙
  10. Ok cool werde mir die mal zulegen Danke dir 👍🏻
  11. Ich tendiere zu der Focbox unity tendieren. Kann man die auch per Bluetooth mit dem smartphone koppeln?
  12. Daweil noch nano tech parallel geschaltet. Will mir aber graphene holen.
  13. Was ist beim Akku zu beachten? Hab aktuell 2 Lipos mit je 6S 8000mAh auch von Turnigy. Weis noch nicht ob ich auf 18630 akkus wechsle oder bei Lipos bleibe. Ist eine preis frage 😅
  14. Möchte aber im herbst oder nächstes Jahr auf Sensor Motoren umsteigen. Denk die von Alien power System. Mir gehts bei den VESC eigentlich nur darum, dass die beim bremsen nicht quietschen wie ein einfahrender Zug, die Energierückgewinnung und bluetooth zur Verbindung mit dem Handy.
  15. 2 Stück Turnigy Aerodrive SK3 - 6374-192kv Brushless Outrunner Motor
×