Jump to content

RonaldRSB

Elektro-Skater
  • Content Count

    30
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

RonaldRSB last won the day on March 14

RonaldRSB had the most liked content!

Community Reputation

8 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hey, ich bin am 12.7.20 mit einem Bekannten Abseits von Bremen mit dem E-Longboard unterwegs gewesen(2 Bamboo GTR). Uns kam die Polzei entgegen als wir gemütlich mit 15 km/h am carven waren, die Polizei war alles andere als freundlich uns Gegenüber. Naja was soll ich sagen: Boards wurden beschlagnahmt und ich habe einen Tag später meine Anwältin eingeschaltet. (Board habe ich mir nach einem Monat wieder abholen können, von der Polizeidienststelle • Die Staatsanwaltschaft hatte es freigegeben stand in dem Brief) Musste 150€ bezahlen und die Anklage wurde fallen gelassen. Beim Wiederholungsfall kann ich nicht mit einer Einstellung rechnen. (und falls jemand Fragt: Habe keine Anwaltskosten bezahlt, gut wenn man Anwäte kennt) Jetzt stand das Board diesen Sommer eigentlich nur rum... Ärgere mich so sehr über die Rechtslage... Freue mich schon auf die nächste Demo VG
  2. RonaldRSB

    Service Evolve

    Moin aus dem Norden, mir ging letzte Woche ein Motor meines Bamboo GTR kaputt. Motor klackerte nur noch, nix ging mehr. Board habe ich letztes Jahr im Juni gekauft. Habe ein Video genacht und an den Support geschickt. Es hat keine 3 Tage gedauert bis ich meinen neuen Motor bekommen habe, den alten habe ich direkt zurückgeschickt mit dem mitgelieferten Retouren-Schein. So muss Support sein!!! Lob an Jens und sein Team... VG
  3. schade das ich im Norden wohne... 😉
  4. Morgen ist es trocken und ich fahre auch mit dem Board ins Büro. Mir egal ob die Polizei mich anhält. Werde dann schon was dazu sagen!
  5. Ja, bei Nässe usw bewege ich mein Board nicht. All Terain habe ich ja auch. Die 150er die auch richtig Spass machen. Sollte das Wetter aber nochmal trockener werden, würde ich das Board mit Street Rollen ins Auto schmeissen und nochmal am Flughafen im Park fahren. Da stehen kaum Bäume. Aber ich denke das wird erstmal nix mehr. Leider wird es ja so früh dunkel im Moment. Board überwintertet wohl jetzt bei 40% Akkustand. VG Ronald
  6. Moin Moin, mich würde Mal interessieren, ob ihr noch am fahren seit bei dem Wetter? Es ist ja ständig nass hier bei mir in Bremen. Ich warte eigentlich Mal auf einen schönen trockenen sonnigen Tag am Wochenende um Mal wieder ein paar KM auf's Board zu steigen. Es war meine erste Saison mit einem Elektro-Kleinstfahrzeug. Leider immer mit etwas Angst verbunden aufgrund der Rechtslage aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe das es bald legal möglich sein wird mit dem Elektro Longboard zur Arbeit zu fahren. Habe mir noch das Bash Guard montiert. Und die Metal Schutz Schienen für die Achsen. @webmi hast du dein Grip Tape zufriedenstellend montieren können?
  7. Ja, bei uns ist es sehr Ländlich um Bremen. Wir haben hier verschieden Möglichkeiten mit dem Board zu fahren. Ohne mitr der Polizei in Kontakt zu kommen. Trozdem muss ich duch den Ort um an die Ziele zu kommen. Ist mir aber auch egal. Die zwei Umdrehungen sind für AT ein sehr, sehr gutes Setup, sind mir aber für Street zu schwammig, da habe ich sie fester angezogen gestern. Da ich gerne mal Speed gebe mit den Street Rollen! Glückwunsch zu deinen weißen Rollen. Das mit deinem Grip ist natürlich sehr ärgerlich. Das sich das so extrem löst. Ich habe mit meinem Board jetzt ca. 1000 KM absolviert und habe natürlich auch Verschleiß zu vermelden. Der schwarze Lackstreifen(kein Lackstreifen in der Making Doku der GTR Serie ist der Streifen gepresst worden) beim Vorderfuß löst sich langsam komplett ab und auch das Griptape hat sich an zwei Stellen gelöst, einmal an der Kante und hinten am Fuß. Um das Griptape zu reinigen. Habe jetzt so einen Radiergummi damit lässt sich der Schmutz des Griptapes und vom Sprühgrip super reinigen. Reiche heute Abend nochmal ein Foto nach was ich meine. Achso, zum Griptape, habe hinten einfach 'ne Spitze abgeschitten und an der Kante mit einer Heißklepepistole die Stelle wieder angeklebt und es hält auch. Hier die Bilder:
  8. Wünsche allen ein schönes Wochenende, war heute Morgen mit meinem Bamboo GTR schön am cruisen mit @webmi seiner 720° Empfehlung für alle 4 Muttern auf den Achsen. Urteil: Kann man so machen, super carvi aber auch bei hohem Tempo kommt man nicht ins schwimmen mit den AT Reifen. Ich war sonst immer um einiges härter unterwegs, ich lasse die Einstellung jetzt aber auch so. Eventuell hinten nochmal etwas fester für den Speed aber das teste ich morgen Vormittag Mal aus! Viel Spaß allen die am Wochenende einen Ausflug mit dem Board machen... Grüße
  9. Hallo zusammen, da ich ja noch Urlaub habe diese Woche dachte ich mir, komm schnapp dir Mal das voll aufgeladene Board (Bamboo GTR) und fahr' Richtung Flughafen in den Ochtum Park. Heute mache ich Mal einen Reichweiten-Test mit den 6'er AT Reifen. Zu meiner Person: Männlich, 43 Jahre jung und leider gerade 90kg schwer aber daran wird gerade wieder gearbeitet. Ich bin nur im PRO Modus gefahren und immer zwischen 18 - 20 kmh schnell oder langsam wie man will. (Auch viel am Carven) Und es sind tatsächlich 30km bei rausgenommen. Das finde ich persönlich echt TOP. Die AT Reifen machen so richtig viel Spaß! Es ist so Geil den ganzen Körper ins Board zu legen... Grüße aus Bremen
  10. RonaldRSB

    Bilder Upload

    Ne, ging bei mir am Wochenende auch nicht.
  11. Ich bin eine Woche in Warnemünde, leider ohne Board. Was mir aber aufgefallen ist das es natürlich ein ganz anderes Feeling ist auf dem Board mit AT Bereifung. Auch bremst das Board im Leerlauf schneller ab finde ich. Bin im GTR Modus 23km gekommen bin aber auch zügig gefahren, teilweise über 35kmh spitze sogar 40kmh mit den 6 Zoll AT. Ich wiege 90kg muss Mal wieder 10kg abspecken... 😄 Ich hatte aber bei meiner ersten Fahrt keine teilweise nur 2-3 bar auf der Bereifung, das war ein Fehler. Bin gespannt wenn ich aus dem Kurzurlaub zurück bin und die AT's richtig kennenlernen kann. 🙂 VG
  12. Ja, was soll ich sagen? Ihr hattet Recht. Habe mir jetzt doch noch die 6 Inch 150mm AT reifen geholt. Und gestern die erste Probe-Fahrt gemacht. Es ist ein völlig anderes fahren, ich mag die Street Rollen sehr, vor allem bei uns hier in Bremen am Flughafen ist ein Park (Ochtum Park) der super asphaltiert ist, da machen die Streets richtig Spaß. Nun bin ich gestern losgedüst mit vollem Akku und im GTR Modus. Es ist der Hammer, mit über 30kmh noch carven zu können ohne Angst zu haben sich hinzulegen. Es ist ein Wahnsinns Grip den man mit dem Gummi-Reifen hat. Die 150mm AT machen echt Spass, nicht mehr auf den Straßen Belag achten zu müssen und echt jede Straße befahren zu können. @webmi gewartet habe ich das Board auch. Hat danach auch überhaupt kein Ton von sich gegeben. Also in gewissen Abständen lohnt es sich auf jeden Fall. Ich habe mir auch die Pumpe geholt die hier vorgeschlagen wurde, und habe den Luftdruck knapp unter 50 ist das richtig? Danke nochmal an alle, das ihr hier alle Eure Eindrücke schildert. Es ist immer sehr hilfreich. VG Ronald
×