Jump to content
wolle1

Akku Zellendrift Bamboo GT

Recommended Posts

hi ich habe mir in der bucht ein bamboo gt gekauft, bei dem board wurde bei evolve am 18.10.2018 ein neuer akku verbaut. der akku wurde seit dem nur 6x geladen und hat meiner meinung nach einen erheblichen zellendrift. siehe foto. kann man damit leben oder führt das zum verfrühten akkutot? 

IMG_20190212_195940.jpg

IMG_20190212_195858.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die erste tanzt etwas aus der Reihe. Ich würd mal sagen alle anderen liegen noch im Toleranzbereich. Hast den Akku mal etwas länger am Ladekäbel ausbalancen lassen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch alles noch im Rahmen, mach dich nicht verrückt. Geniess den Sommer, lass es krachen und schau im Herbst nochmal. 

 

Lass das Ladegerät max ne Stunde nach dem Laden am Akku und gut ist. 

 

Vergleich die Reichweite mit anderen Fahrern und du wirst sehen es ist alles in Ordnung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So

Mein Board ist vom Evolve Service zurück. Das bms war defekt und wurde anstandslos getauscht. Eine inspektion wurde auch durchgeführt. Komischerweise haben meine vorderen Rollen, auch keine seitlichen ausbrüche mehr. Ein toller Service, der so in Good Old Germany nicht selbsverständlich ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×