Jump to content

Rumpeldipumpel

Members
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Rumpeldipumpel last won the day on December 25 2018

Rumpeldipumpel had the most liked content!

About Rumpeldipumpel

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Rumpeldipumpel

    Keinen Helm um nicht aufzufallen

    Crosshelm, Leichte Protektorenjacke mit Netz zum im Winter drunterziehn oder übers Shirt im Sommer, Knieschoner sowie gepolsterte Handschuhe. Bin einmal bei 35 rückwärts vom Board geflogen und auf Rücken wie Schulter gelandet, Rücken war nur leicht geprellt verheilte innerhalb von 3 Wochen aber die Prellung der Schulter dauerte 2 Jahre jetzt nur noch ein leichtes knacken ;o) Daher nicht mehr ohne Protektorenjacke bzw Protektorenshirt wo Rücken,Schulter,Brustkorb,Ellenbogen und Unterarm geschützt sind.
  2. Rumpeldipumpel

    Evolve Bamboo GTX Fake?

    Ich persönlich tendiere eher zum GTX da ich Flex auf längeren Strecken angenehmer finde, harte Decks gehen irgendwann stark in die Beine und verursachen bei mir schmerzen und ich mag auch eher kürzere Decks und da ist das Carbon mir schon wieder bissel zu lang (aber halt nur meine Meinung) Zur Haltbarkeit kann ich jetzt nicht viel sagen bin das Carbon bis jetzt nur ein zweimal vom Kumpel gefahrn, ich persönlich fahr GT. Aber er hat seines jetzt auch schon 2 Jahre und es sieht optisch noch gut aus, paar kratzer bleiben nirgends aus ;o) Aber sollte doch einmal etwas mit dem Deck des Carbons passiern warum auch immer mußte dir halt immer wieder das original Deck anschaffen zwecks des integrierten Akkus (oder irgendwas zurecht basteln) beim GTX könnte man das Deck einfacher gegen ein ixbeliebiges Austauschen da Akku Gehäuse überall anschraubbar.
  3. Rumpeldipumpel

    Evolve Bamboo GTX Fake?

    Schau doch mal in die Gebrauchtbörse dort bietet Turborabbit2 gerade sein Evolve GT fast unbenutzt und auch noch mit Garantie für 1000,-€ an ;o)
  4. Rumpeldipumpel

    Evolve Bamboo GTX Fake?

    Schreib ihn halt an und frag nach und wenn möglich dann selber abholn und alles überprüfen denn schreiben kann er viel ;o) Aber ich denk mal da er in der Überschrift direkt GT und nicht GTX geschrieben hat wird wohl alles außer dem Deck GT sein und dann natürlich den Preis drücken denn so isses schon ein bissel Dummfang in der Beschreibung nichts weiter zu erwähnen und zu hoffen das einige denken könnten es wäre durch die Optik ein GTX.
  5. Rumpeldipumpel

    Evolve Bamboo GTX Fake?

    Jo ist ein GT mit GTX Deck denn das GTX hat schwarze Bushings und das GT Orangene und diese Board hat Orangene somit ein GT.
  6. Und dies wäre dann über eine neue Fernbedienung machbar? So das ich weiterhin mit meiner normalen fahren könnte und nur beim Tüv oder eventueller Polizeikontrolle würde ich dann die gedrosselte hervorzaubern oder geht dies nur über die elektrik im Board?
  7. Mich würde später mal interressieren wie das mit der Versicherungsplakette funktioniert. Ob die Versicherung einem die Plakette zuschickt oder ob man mit dem Board vorstellig werden muß damit die Mitarbeiter diese anbringen? Denn ich habe zbsp mehrere Boards und würde die ungern da alle hinschleppen. Aber erstmal abwarten was überhaupt am Schluss noch so rauskommt. Und großen Dank an alle die es geschafft haben das dies überhaupt soweit gekommen ist ;o)
  8. Wie wird denn das in Holland gehandhabt isses dort erlaubt bis 50 kmh? Dort fahren sie ja auch mit Evolve Boards auf der Strasse rum an der Polizei vorbei und es wird ignoriert/geduldet oder im wahrsten Sinne nur ignoriert,geduldet oder weggeschaut?
  9. Rumpeldipumpel

    Spiegel Artikel

    Naja auch wenn irgendwann einmal ein Gesetz für Boards rauskommen sollte und dieses mit der Auflage einen Führerschein besitzen zu müssen, wäre ich dann immernoch illegal unterwegs. Da ich mein Board als Behindertenfortbewegungsmittel nutze und wegen meinem defekten Fußes weder Fahrrad geschweige Auto fahren kann und somit auch keine Fahrerlaubniss besitze, bleibe ich immer der illegale böse Bub ;o)
  10. Rumpeldipumpel

    Ausgebremst

    Jetzt gabs gerade bei taff auch einen Bericht über e-scooter und natürlich wurden sie wieder nur negativ dargestellt. (Tote, Verletzte usw.)
  11. Der eine so der andere so kommt wohl auf den Richter an sind ja Gerichtsurteile für besoffene Fahrer ;o) Ich denke mal für uns umsichtige nicht besoffene Fahrer würde ich das Gesetzbuch nehmen.
  12. Das bestreitet ja auch niemand ;o) Es ging nur darum ob es mit ausgeschaltetem Motor ein Führen des selbigen ist. Denn wenn es das nicht ist wie oben im Paragraphen entfalle nämlich die Straftat des führens eines Kfz im öffentlichen Straßenverkehr (gut wenn man nicht in Besitz einer Fahrerlaubniss ist) und es bliebe in Anführungsstrichen nur noch das Vergehen einer nicht Versicherung des Boards im geschobenem Zustand. Mal noch ein Auszug vom OLG 364). Auch das Oberlandesgericht Düsseldorf hat danach differenziert, ob ein Mofa mit Motorkraft oder nur im Pedalbetrieb gefahren wird, und will offenbar für den zweiten Fall davon ausgehen, dass das Mofa im Pedalbetrieb kein Kraftfahrzeug i.S.v. § 24 a StVG darstellt, jedenfalls nicht als Kraftfahrzeug geführt wird, so dass deshalb eine Ahndung nach § 24 a STVG ausscheidet (OLG Düsseldorf VRS 62, 193, 195; VM 1975, 20).
  13. Also soweit ich das hier herauslese muß zum Führen der Motor angelassen sein. Man darf sich beim Motorrad sogar drauf setzen und es mit den Füßen bewegen solang der Motor ausgeschalten ist und es gilt nicht als Führung eines Kfz.
  14. Zu Punkt 2 ob an oder aus. Wenn es aus ist müßte es doch legal als normales Board gelten da man es ja normal wie jedes andere Longboard pusht. Hatte ja schon eine Begegnung mit unseren netten blauen und da ich die Fernbedienung in der Hose hatte und sie nicht eingeschaltet war und ich das Board angeblich ;o) normal gepusht habe war das für die in Ordnung und sie liesen mich weiter pushen mit dem Hinweis aber nicht elektrisch bitte. Denn soweit ich weiß darf man ja rechtlich auch ein Moped durch die Stadt schieben auch wenn man nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis ist solang man damit nicht motorisiert fährt.
×