Jump to content

Rumpeldipumpel

Members
  • Content Count

    124
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Rumpeldipumpel last won the day on April 24

Rumpeldipumpel had the most liked content!

About Rumpeldipumpel

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wieso haben diese Scooter ein Versicherungskennzeichen? Die entsprechen doch garnicht der EKFV-Verordnung.
  2. Für was? Fürn Scooter mit Straßenzulassung eine Haftpflicht (Straßenzulassung muß unbedingt vorhanden sein) und für den Rest Board&Co gibts noch keine Verordnung.
  3. Man hätte auch 15 kmh oder 10 kmh nehmen können (hätte jeder ältere Bürger gesagt, ach mein Gott 10 kmh is doch nich schnell und das ganze Rumgeschreie hätte garnich stattgefunden) dafür ohne Straßenzulassung und schon könnte jeder sein Board versichern lassen. Wenn man dann doch schneller fährt und die blauen es irgendwie schaffen uns zu messen, was solls gibts halt nen kleines Bußgeld wegen zu schnellen fahrens. Aber wir wären erstmal legal und versichert unterwegs.
  4. Ich glaub er meinte das der Bußgeldkatalog ja nur für die Geräte mit Lenk und Haltestange greift. Denn wenn keine Verordnung für E-Boards raus kommt gilt dieser Bußgeldkatalog ja nur für die Scooter. Und als Boarder wäre er und ich ;o) weiterhin illegal unterwegs und müßte weiterhin wenn er geschnappt wird die rund 1000,- Euro zahlen. So sehe ich das zumindestens.
  5. Hier nochmal ein paar Spezifikationen (hoffe die Quelle hat alles richtig aufgeschlüsselt) The Snowboard Shop Am 13.05.2019 veröffentlicht Evolve GTR Product Highlights (We have limited stock allocation available to pre-order so drop us a message to find out more) New GTR boards are stronger and feature bigger batteries than the exisiting GT / GTX There is a Carbon and a Bamboo version available Both available as AT or Street (with a 2-in-1 option also) Carbon GTR is a brand new mold (not the same as the Carbon GT) Bamboo GTR is a brand new shape and construction (more flex than GTX / GT) Upgraded Forged Super Carve Trucks (stronger than gravity casted trucks found on GTX / GT) GTR Street boards come with 97 mm wheels made in the USA (AEND Industries) Precision Ceramic Bearings Silicon Seals and protective internal cases to help towards water resistance Dual USB Ports to power external accessories (Like the LED Prism Strips) Powerflex Battery - 2 years in Development (10s4p / 18650 samsung battery) Brand new BMS Travel Battery Sony 4.2AH 152 watt hour battery (Airline Friendly - 2 carry on per person) Brand New Motor Controller with new Bluetooth communication (rather than wifi) New customised durable water-resistant power cables Controller, Battery PCB, BMS & Motors treated with a water-resistant surface spray Urgraded R2 Remote with larger battery and powersave feature Upgraded GTR Motors with Stronger Motor Shafts and internal heat sensors & Air-vents GTR Street Top Speed = 42 kmh / 26mph, Range = 50km / 30miles GTR All Terrain Top Speed = 36 kmh / 22mph, Range = 30km / 19miles GTR Street (Travel Battery) Top Speed = 42 kmh / 26mph, Range = 12-15km GTR All Terrain (Travel Battery) Top Speed = 36 kmh / 22mph, Range = 8-10km Incline Climb 37%+ Weight 8.4 - 11.3 KG (about 1kg heavier than GT / GTX Models) Explore by Evolve App (June Launch)
  6. Die Fußgänger können doch froh sein denn bis 10 Jahre sollen doch Kinder mit ihren Fahrrädern den Fußweg benutzen und mit den Rädern fahren sie schneller als 12kmh. Und wenn diese jetzt auf Scooter oder Boards umsteigen und nur noch 12kmh fahren senkt sich doch das Risiko zwecks Geschwindigkeit und Zementsäcke für die Fußgänger 😉
  7. Der erste ist viel zu riesig den kannste doch nich hucken und beim zweiten siehts beim fahren aus als hätte man nen anderen Knüppel zwischen den Beinen und in der Hand als den vom Scooter 😁 Ok den kleinen Bruder sieht man in dem Video da oben nicht daher hier nochmal ein anderer Link:
  8. Jo genau ich sehe ja tag täglich die Stundenleistenden bei uns die Hartz4 beziehn. Da sind Strafen bei wie Fahren ohne Führerschein ohne Versicherung mit Unfallfolgen, der Geschädigte bleibt auf seinem Schaden sitzen da man dem Hartz4 Bezieher zwecks Existenzminimum nix wegnehmen darf und die Strafe wird somit vom Richter in Arbeitsstunden umgewandelt. Ist nur ein Beispiel von 100erten. Nix gegen Hartz4 Bezieher hab selbst welche im Bekanntenkreis aber das sind halt so Beispiele wenn man nicht versichert ist oder man sich erst garnicht wie in unserem Fall versichern kann auch wenn man wollte.
  9. Wo steht Kinder? Nein Jugendliche naja mehr schon erwachsene oder auch nicht na jedenfalls zwischen 20 bis 30 Jahre. Und so wies ausschaut werden die ja eh nicht legal somit muß man sich ja bissel gegen die blauen rüsten. Das mit ich bin nicht elektrisch gefahrn zieht irgendwann nich mehr 😉
  10. Mir ging es bei dieser Frage nicht um mich ich fahre ja keinen Scooter sondern Board. Wie hier ja einige wissen arbeite ich in einem Jugendcafe und diese brachten das Thema auf den Tisch um mit ihren nach der Verordnung illegalen Rollern in der Masse unterzugehn wenn sie ein Versicherungskennzeichen hätten. Ich nahm das Thema nur auf um nachzufragen ob das überhaupt möglich sei damit ich sie eventuell ein bissel aufklären könnte. Ihnen geht es dabei nicht um den Versicherungsschutz sondern nur um die netten blauen. Illegal sowie ohne Versicherung werden sie so oder so weiterhin unterwegs sein genau wie wir Boarder auch.
  11. Sorry schonmal für den extra Post aber der obere lies sich nur noch Zitieren nicht mehr bearbeiten. Dem Metz Moover liegt ja so ein Versicherungsschreiben bei welches man nur ausfüllen und an die Zurich per Post oder Mail senden muß und nach 2 Tagen bekommt man den Aufkleber zugesendet. Würde es da ausreichen irgendeine Nummer einzutragen (siehe unten Formular) oder glaubt ihr das sich die Versicherung die Mühe macht bei Metz nachzufragen ob diese Nummer überhaupt existiert?
  12. Ich glaub das weiß momentan keiner 100 prozentig wir müssen wohl abwarten. Aber ich hab mal ne andere Frage. Die Scooter mit ABE sind ja legal und man kann sie bei irgendeiner Versicherung versichern lassen und bekommt den Aufkleber. Weiß da jemand was die Versicherung braucht um ihn versichern zu lassen, reicht da die ABE? Angenommen einer postet einen Screen von einer ABE irgendeines Rollers (Metz oder BMW) und man macht sich davon einen Screenshot für die Versicherung, bekommt man dann schon den Versicherungsschutz? Ja ich weiß Versicherungsbetrug usw aber wäre es theoretisch möglich?
×