Jump to content

nicolas

Members
  • Content Count

    896
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About nicolas

  • Rank
    Elektro-Skater

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. nicolas

    Servierumzug

    waaaaaassss??????:mad:
  2. nicolas

    Hackbrett eBuild

    geil, was kostet mich das, wenn ich das haben will?
  3. Der Motorhalter wird nicht halten, vermute ich mal. Berichte mal obs geklappt hat oder nicht. (mir ist schon 6mm Alu verbogen) Sonst siehts alles sehr gut aus. So ein Brett mit Akkuaussparung brauche ich auch noch mal :thumbsup: Grüße Nico
  4. abgefahren, das ist mir in den ganzen Zeit noch nie passiert! (und das teilweise trotz billiger Chinamotoren) Sieht für mich auch nach neu Wickeln aus. Ist auf jeden Fall mechanisch beschädigt Irgendwo gibt es hier auch ne Wickelanleitung, musste mal suchen... Nico
  5. Die Verkabelung zwischen ESC und Motor sollte man so kurz wie möglich wählen und zwar aus Gründen. VESC kenne ich mich nicht mit aus, leider :skep:
  6. Bei den Anschlusssteckern hätte ich wohl wieder flexible Leitung gewählt. Sieht doch aber sonst ganz gut aus :thumbsup:
  7. Dabei sollte man beachten, dass es die Kegel nicht als Nachbau gibt, lediglich die ABEC11. Dann Passt also das Antriebsritzel nicht mehr, welches ausgesucht wurde.
  8. Naja, manchmal glaube ich wird sich zuviel Gedanken gemacht, aber nungut... ich bin mehr so der learning-by-doing-typ :cornut:
  9. nicolas

    Hackbrett eBuild

    Wo sind denn die Zeichnungen, interessierte mich auch total? bin ich blind? :skep:
  10. Bau den Scheiß einfach zusammen und mach da nicht sone Studie draus
  11. 60W Lötkolben ist Minimum, eher 80 oder 100 nach meinen Erfahrungen. Die rechten Zellenpacks kannste gerade verlöten und dann anschließend umbiegen. Zum Schluss noch 'n großen Schrumpfschlauch oder Tape drum, dann passts! Isolieren natürlich zwischen den Sets. Wie gesagt, ich habe sehr gute Erfahrung mit 2mm Kupferdraht gemacht, der lässt sich wirklich sehr gut verlöten und vibriert nicht ab. Vorsicht bei Flex im Brett. Allgemein sind die elektronischen Bauteile sehr anfällig für Vibrationen etc. Der einzige Anbieter mit Flex im Brett ist Boosted und die haben deshalb die Elektrobox geteilt. Vorne Akku, hinten ESC- Aber vielleicht bekommst Du's ja auch so gelöst...
  12. Eine eierlegende Wollmilchsau. Sei mir nicht böse, aber anhand Deiner Auswahl merkt man, dass Du Dich noch nicht eingelesen hast. Du findest alle Antworten auf Deine Fragen hier im Forum. Deck: geht nur mit Montage der Achsen unterm Deck oder Motorhalter evt. nach hinten (auffällig) ESC: geht nur bis 3s, also nicht verwendbar. 6s ist eigentlich das Minimum. Der User Elkick hat vor ein paar Tagen gerade erst wieder in einem andern Beitrag alle aktuellen Komponenten die gut zusammen harmonieren aufgelistet, plus Vermerk, wo diese erhältlich sind. Guck Dich mal im Forum etwas unter den Eigenbauten um und zusätzlich hier: http://aliendrivesystems.com/ http://www.enertionboards.com/ http://alienpowersystem.com/ http://diyelectricskateboard.com/ Budget passt, damit solltest Du alle Deine Wünsche erfüllen können! Ahoi Nico
  13. ich kann das Bild nicht sehen :skep: geht das nur mir so?:confused5:
  14. Du kannst die Balancerkabel ganz einfach auf ein USB 3 Port legen und dann von außen balancieren. Mehr dazu hier Die Frage zu den Akkus hatte ich Dir ja heute schon beantworet.... Nico
×