Jump to content
Roboard

Niemals ohne Helm!

Recommended Posts

Leute denkt daran, immer einen Helm aufsetzen. Ich hoffe dem Kollegen geht es bald wieder gut! 

 

WWW.KARLSRUHE-INSIDER.DE

.

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch für eine Helmpflicht für Elektroskateboards, das würde viel mehr bringen als eine Haltestange, gute Besserung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leute, 

Hab die Sache mit dem Helm selbst schon vernachlässigt und leider schnell meine Rechnung bekommen. Ist aber zum Glück alles wieder verheilt. Seit dem aber IMMER mit ! sieht in vielen Fällen auch ganz cool aus, ist nur Gewöhnungssache 🙂 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Leudee, hab selbst einen üblen

Externe Links nur für Mitglieder sichtbar
gehabt. Bin mit meinem Longboard auf der Straße gefahren und auf der Straßenkante hängen geblieben und bam abgerutscht. Hab mir meinen Schädel aufgeschlagen... hatte zum Glück nur ne kleine Platzwunde, aber das hätte schlimm ausgehen können. Deswegen immer Helm tragen.👾

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wirklich schlimm was da passiert ist und leider passiert sowas schneller als man denkt! Ich trage immer Helm, wenn ich mit meinem Board unterwegs bin, auch auf die Gefahr hin, dass es nicht so „cool“ aussieht. Ich denke ich bin langsam in einem Alter da geht Sicherheit vor schickem Aussehen. Aber auch allein die Tatsache, dass man mit einem Elektroskateboard unterwegs ist, wirkt ja schon mal cool 😉 da kann man ruhig Helm tragen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

der war doch mit einem Offroad Board unterwegs oder ? die großen mit Fuß - Schlaufen ?  Mit so einem Board würde ich auch nicht ohne Helm fahren.

Sonst .... immer ohne 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.10.2020 um 23:53 schrieb nordrampe360:

Na klar immer mit Helm, aber meine Frisur.....😇

Es gibt auch selbstaufblasende airbagartige Helmderivate ... halt leider teuer 🙂 ... allerdings ist nach einem Unfall das blutverschmierte Haar auch nicht mehr so sexy ... und wenn dann noch Knochensplitter drin hängen, sieht das schon fast nach Frankenstein aus. Helmhaare könnten dann ein geringeres Übel darstellen 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb oldtrapper:

Es gibt auch selbstaufblasende airbagartige Helmderivate ... halt leider teuer 🙂 ... allerdings ist nach einem Unfall das blutverschmierte Haar auch nicht mehr so sexy ... und wenn dann noch Knochensplitter drin hängen, sieht das schon fast nach Frankenstein aus. Helmhaare könnten dann ein geringeres Übel darstellen 🙂

na klar , ich bevorzuge jedoch einen hartschalen Helm, ist definitiv günstiger als  die Airbag Variante, aber merci für den Tip.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist wie mit dem Backup in der IT:

Es gibt Menschen die haben eines, und dann gibt es Menschen die bereuen keines gehabt zu haben. Es geht genau so lange gut bis es nicht mehr gut geht. Die Frage ist wann was passiert, nicht ob.

Helmfrisur ist mir deutlich lieber als ein selbst verschuldetes Leben in Rollstuhl.

Edited by Tazer
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich mittlerweile nicht nur an den Helm gewöhnt, ich finde es richtig cool mit dem MTB Fullface Helm von cratoni. Macht was her!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der MTB-Helm hat auch den Vorteil, oberhalb von 35 km/h keine nervigen Windgeräusche an den Riemen zu verursachen ... oder zumindest weniger nervige, als bei meiner Reisschüssel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da kann ich mich den anderen Usern nur anschließen, absolute Helm-Pflicht!

Hier ein Helm, den ich empfehlen kann:

tsg_evolution_satin-fire_red.jpg
SHOP.ELEKTRO-SKATEBOARD.DE

Der TSG Evolution ist einer der schlankesten Hartschalen Helme, den es gibt. Durch sein anatomisch geformtes Innenpolster bietet er einen…

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi zusammen! Ich habe mich auch schon oft gefragt, wieso es den nicht eine Helmpflicht gibt. Der Helm bietet so viel Sicherheit, aber dennoch tragen so wenige einen. Eine Pflicht würde den ersten Schritt machen. Definitiv pro!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×